Architekturstudium an der jungen und engagierten BTU Cottbus-Senftenberg

Die Hochschule Lausitz wurde nach der Wiedervereinigung neu gegründet. Der Studiengang Architektur besteht seit 1995. Er gehört zur Fakultät für Bauen, die mit den Studiengängen Architektur, Bauingenieurwesen und Versorgungstechnik die planenden Berufe im Bau- und Stadtbauwesen vereinigt. Durch die Neugründung wurden beste Voraussetzungen im Verhältnis Studierende zu Lehrenden geschaffen. Als einer der ersten Architekturstudiengänge wurde der Bachelor of Arts (6. Semester) und der Master of Arts (nach weiteren 4 Semestern) an einer deutschen Fachhochschule im Jahr 2002 akkreditiert. 2009 wurden die Studiengänge ohne Auflagen reak- kreditiert, der binationale deutsch-polnische Studiengang »Architektur/ Architektura« wurde erstmals 2009 akkreditiert. Dies ermöglicht es den Absolventinnen und Absolventen des Masterprogramms in alle Architektenkammern in Deutschland und weltweit aufgenommen zu werden. Seit 2013 werden die Architekturstudiengänge an der neu gegründeten Brandenburgischen Technischen Universität (Cottbus - Senftenberg) weitergeführt.

Zum besonderen Profil des Architekturstudiums an unserer Hochschule gehört es, dass die gestalterische und baukulturelle Kompetenz der/s Architektin/en gefördert wird. Das Studienangebot will konzeptionelle und gestalterische Qualitäten zum Entwerfen von Bauwerken und städtebaulichen Anlagen vermitteln. Dazu sind selbstverständlich solide Kenntnisse technisch-konstruktiver und baupraktischer Fächer unerlässlich. In der Zusammenführung von wissenschaftlichen und künstlerischen Fähigkeiten sehen wir unseren Ausbildungsauftrag. Durch intensive Betreuung der Studierenden und die Einbindung in konkrete Planungsaufgaben vielfach in der Region, der nahen Bundeshauptstadt Berlin und anhand von internationalen Projekten, wird eine qualitätsvolle Lehre angestrebt. Die Lehrinhalte werden ständig überprüft und orientieren sich am aktuellen Stand der Architekten, der Forschung und Entwicklung und am sich wandelnden Berufsbild in der Praxis. 

Was zeichnet das Architekturstudium an der BTU Cottbus-Senftenberg aus?

  • Wir sind eine kleine aber feine Fakultät mit exzellenter Betreuung und guter Atmosphäre, in der Sie persönliche Ansprache erhalten.
  • Das Bachelor-Studium an der BTU Cottbus-Senftenberg bietet Ihnen eine umfassende und individuelle Ausbildung im Fach Architektur. Sie haben schon im Bachelor-Studiengang diverse Wahlmöglichkeiten und können Ihre Studienrichtung individuell vertiefen.
  • Die Infrastruktur ist optimal, Sie erhalten einen eigenen Arbeitsplatz in einem der großen Ateliers an der Hochschule.
  • Der Praxisbezug ist ein wesentlicher Grundpfeiler unserer Ausbildung.
  • Die Ausbildung ist interdisziplinär, gerade in den Workshops arbeiten Sie in multidisziplinären Teams und trainieren Ihre Dialogfähigkeiten.
  • Wir legen großen Wert auf Internationalität. Schon im Bachelor-Studiengang sammeln Sie wertvolle Erfahrungen auf internationalen Exkursionen, während der Austauschsemester im Ausland oder durch unsere internationalen Studierenden.
  • Die Studiengänge sind seit 2002 akkreditiert
  • Wir sind in Hochschulrankings in der Spitzengruppe
  • Praxisnahe Aufgabenstellungen und ständiger Abgleich zwischen Lehre und Praxis sichern die berufstaugliche Ausbildung

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo