Berufsfeld

Absolventen des Master-Studiengangs werden von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, von Verbänden und Organisationen beschäftigt (Abb. 1), um Probleme zu lösen oder an der Bearbeitung mitzuwirken. Haupteinsatzgebiete sind Projektierungsbüros sowie Ausführungsfirmen.

Die Tätigkeitsfelder der Absolventen ist in der Abbildung 2 erkennbar.

Der Masterabsolvent ist meist von Anfang an Führungskraft, weil er typischerweise in Klein- oder Mittelbetrieben eingesetzt, die Verantwortung für die jeweilige Projektierung und anschließende Bauleitung, aber auch für den Personaleinsatz und für das wirtschaftliche Betriebsergebnis trägt.

Ingenieure des Fachgebietes üben ihre Tätigkeit häufig freiberuflich aus.

Die Berufschancen werden derzeit als gut eingeschätzt. Diese Situation wird auf absehbare Zeit unverändert positiv bleiben.