"Den Standortbibliotheken in die Medien geschaut"

Wir stellen die Bibliotheken an den Standorten Senftenberg und Cottbus-Sachsendorf vor.

Parallel zur Umwandlung der Hochschule für Bauwesen Cottbus in eine Technische Universität beschloss die Landesregierung von Brandenburg im Jahr 1991 die Gründung einer weiteren Hochschule in der Region Niederlausitz: am 09.12. wurde die Fachhochschule Lausitz eröffnet.
22 Jahre wurde auf dem Campus Senftenberg und in Cottbus-Sachsendorf studiert und gelehrt, bevor 2013 die Fusion mit der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus veranlasst wurde.

Seitdem beherbergt die BTU Cottbus-Senftenberg drei Standortbibliotheken.
Was macht die Bibliotheken in Senftenberg und Cottbus-Sachsendorf eigentlich aus? Bestehen hinsichtlich des Medienangebots Unterschiede zum Bestand der Bibliothek am Zentralcampus?

Diese und weitere Fragen möchte die Ausstellung „Den Standortbibliotheken in die Medien geschaut“ beantworten und gibt mithilfe der verschiedenen Exponate sowie den Plakaten einen kleinen Einblick in die Standorte in Senftenberg und Sachsendorf.

Die Ausstellung und die Plakate wurden von den Auszubildenden der Bibliothek erarbeitet.

Bemerkung zum Termin:
Der Besuch der Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek Cottbus möglich.

Ort:
2.OG
Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ)
Zentralcampus

Platz der Deutschen Einheit 2
03044 Cottbus

Ausstellung " Den Standortbibliotheken in die Medien geschaut"

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo