Research-oriented

Research-oriented Städtebau und Stadtplanung

Bachelor of Science (B.Sc.)

Description

Das Studium Städtebau und Stadtplanung befasst sich mit der nachhaltigen und zukunftsfähigen Entwicklung von Städten und Gemeinden. Die Besonderheit am Stadtplanungsstudium an der BTU liegt in einer engen, in dieser Weise deutschlandweit einmaligen Verzahnung mit dem Architekturstudium, so dass insbesondere dem Baustein „Städtebau“ ein besonderes Gewicht beigemessen wird. Daher heißt der Bachelorstudiengang hier „Städtebau und Stadtplanung“.

Aufbau und Inhalt des Studiums orientieren sich stark am späteren Berufsfeld der Stadtplanung. Deswegen werden neben dem städtebaulichen Entwurf und der Landschaftsarchitektur auch Kompetenzen in den Bereichen Soziologie (Stadtsoziologie, Strukturwandel), Wirtschaft, Recht, Geschichte und Theorie gelehrt und in der Praxis gebraucht. Stadtplanung ist somit eine interdisziplinäre, weit in andere Berufsfelder hineinwirkende Fachdisziplin mit Elementen des Städtebaus, der Rechts-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften sowie der Ingenieur- und Umweltwissenschaften. Die Vielseitigkeit der Studiums kommt auch in der Ausrichtung der einzelnen Fachgebiete des Instituts Stadt sowie der Institute Architektur und Bauingenieurwesen zum Ausdruck.

Stadtplanerinnen und Stadtplaner leisten einen wesentlichen Beitrag zur Lösung heutiger Herausforderungen der Gesellschaft (Schaffung von Wohnraum, Ausgleich sozialer Spannungen, Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen, Beachtung ökonomischer Effekte und rechtlicher Rahmenbedingungen). Neben Fachwissen sind Kreativität und innovatives Denken sowie kommunikative Fertigkeiten sehr gefragt. In Cottbus werden diese Fähigkeiten geschult. In den universitätseigenen Ateliers bietet die BTU inspirierende Rahmenbedingungen für ein spannendes und vielseitiges, nah an der Praxis ausgerichtetes Projekt-Studium im Bereich Städtebau und Stadtplanung.

Blick hinter die Kulissen

Professional Fields of Activity

  • Arbeit in der öffentlichen Planungsverwaltung und privaten Planungs- und Architekturbüros
  • Arbeit in den Planungsebenen der Länder und Regionen und Forschungseinrichtungen bis hin zur Branche der Projekt- und Immobilienentwicklung

Further postgraduate opportunities

Applications and Admissions

Admissions Requirements

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife (Fachabitur)
Apply now