Semesterübersicht

Vorlesung Theoretische Physik G1 (150220)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Termine

  • Mi 09:15 - 10:45, A/B Woche, ab 05.04.2017, LG 10 / Raum 212a/b, LG 10
  • Do 11:30 - 13:00, A/B Woche, ab 06.04.2017, LG 10 / Raum 212a/b, LG 10

SWS

4.0

Studiengänge

  • Physik Bachelor (2. Semester)
  • Mathematik Bachelor (4. - 6. Semester)

Lehrinhalt

Theoretische Mechanik:Grundgesetze der Newtonschen Mechanik; Dynamik von Punktsystemen und starren Körpern; Erhaltungssätze; Harmonischer Oszillator; Response-FormalismusQuantenmechanik: Welleneigenschaften der Materie; Heisenbergsche Unschärferelation; Schrödingergleichung; Erwartungswerte physikalischer Größen; Einfache Potentialprobleme; Harmonischer Oszillator; Wasserstoffproblem

Literatur

H. Goldstein, "Klassische Mechanik", Aula VerlagA. Sommerfeld, "Mechanik", Verlag Harri DeutschF. Kuypers, "Klassische Mechanik", VCH VerlagsgesellschaftA. S. Davydov, "Quatum Mechanics", Pergamon PressC. Cohen-Tannoudji, B.Diu, F.Laloe, "Quantum Mechanics", WileyT. Fliessbach, "Quantenmechanik", Spektrum

Erwartete Teilnehmer

10

Modul

Theoretische Physik G1 (Mechanik, Quantenmechanik) (11874)


Übung Theoretische Physik G1 (150221)

Verpflichtend

Termin

Do 07:30 - 09:00, A/B Woche, ab 06.04.2017, HG / Raum HG 0.18, HG

SWS

2.0

Studiengänge

  • Physik Bachelor (2. Semester)
  • Mathematik Bachelor (2. - 6. Semester)

Lehrinhalt

Übung zur Vorlesung Theoretische Physik G1Theoretische Mechanik:Grundgesetze der Newtonschen Mechanik; Dynamik von Punktsystemen und starren Körpern; Erhaltungssätze; Harmonischer Oszillator; Response-FormalismusQuantenmechanik: Welleneigenschaften der Materie; Heisenbergsche Unschärferelation; Schrödingergleichung; Erwartungswerte physikalischer Größen; Einfache Potentialprobleme; Harmonischer Oszillator; WasserstoffproblemVoraussetzung für die Modulabschlussprüfung:erfolgreiche Bearbeitung von Übungsaufgaben (50% müssen erbracht werden)

Literatur

H. Goldstein, "Klassische Mechanik", Aula VerlagA. Sommerfeld, "Mechanik", Verlag Harri DeutschF. Kuypers, "Klassische Mechanik", VCH VerlagsgesellschaftA. S. Davydov, "Quatum Mechanics", Pergamon PressC. Cohen-Tannoudji, B.Diu, F.Laloe, "Quantum Mechanics", WileyT. Fliessbach, "Quantenmechanik", Spektrum

Erwartete Teilnehmer

10

Modul

Theoretische Physik G1 (Mechanik, Quantenmechanik) (11874)


Prüfung Theoretische Physik G1 (150223)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Termin

Mo A/B Woche, ab 17.07.2017, /

Studiengänge

  • Physik Bachelor (2. Semester)
  • Mathematik Bachelor (2. - 6. Semester)

Lehrinhalt

Prüfung zum Modul Theoretische Physik G1Voraussetzung für die Modulabschlussprüfung:erfolgreiche Bearbeitung von Übungsaufgaben (50% müssen erbracht werden)Modulabschlussprüfung:Klausur, 90 min.

Erwartete Teilnehmer

10

Modul

Theoretische Physik G1 (Mechanik, Quantenmechanik) (11874)


Vorlesung Computational Physics (150230)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Termin

Mo 13:45 - 15:15, A/B Woche, ab 03.04.2017, LG 10 / Raum 212a/b, LG 10

SWS

2.0

Studiengänge

  • Angewandte Mathematik Master (1. - 4. Semester)
  • Physik Master (1. - 4. Semester)

Lehrinhalt

Numerische Lösung gewöhnlicher und partieller Differenzialgleichungen aus der Physik mit Fortran, C oder ähnlichen Programmiersprachen. Iterative Methoden. Explizite und implizite Verfahren. Spektralmethoden. Einführung in die Numerik an Beispielen aus der Mechanik (Chaos), QM, Elektrodynamik und Statistik.

Literatur

G. Engeln-Müllgens, F. Reuter, Numerik-Algorithmen mit ANSI C-Programmen, B. I. Wissenschaftsverlag, 1993;W. H. Press, S. A. Teukolsky, W. T. Vetterling, B. P. Flannery, Numerical Pecipes, Cambridge University Press (1988);C. Hirsch, Numerical Computation for internal and external flows, J. Wiley and Sons, 1988

Modul

Computational Physics (13408)


Übung Computational Physics (150231)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Termin

Mo 15:30 - 17:00, A/B Woche, ab 03.04.2017, LG 10 / Raum 212a/b, LG 10

SWS

2.0

Studiengänge

  • Angewandte Mathematik Master (1. - 4. Semester)
  • Physik Master (1. - 4. Semester)

Modul

Computational Physics (13408)


Prüfung Computational Physics (150232)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Studiengänge

  • Angewandte Mathematik Master (1. - 4. Semester)
  • Physik Master (1. - 4. Semester)

Modul

Computational Physics (13408)


Seminar Doktoranden- und Masterseminar (150240)

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

SWS

2.0

Studiengang

Physik Master (1. - 4. Semester)

Lehrinhalt

Themen aus dem Gebiet der Strukturbildung und der nichtlinearen Dynamik für Diplomanden und Doktoranden

Erwartete Teilnehmer

5

Modul

Arbeitsgruppenseminar (13505)


Vorlesung Strukturbildung und nichtlineare Dynamik I (150260)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Termin

Mo 11:30 - 13:00, A/B Woche, ab 03.04.2017, LG 10 / Raum 212a/b, LG 10

SWS

2.0

Studiengänge

  • Physik Master (1. - 4. Semester)
  • Angewandte Mathematik Master (1. - 4. Semester)

Lehrinhalt

Die Studierenden beherrschen die Grundlagen der Strukturbildung hinsichtlich theoretischer und phänomenologischer Aspekte. Am Beispiel der Thematik des Moduls werden die Methoden des Erkenntnisgewinns, die Einordnung physikalischer Erkenntnisse in den Gesamtzusammenhang, sowie die Vernetzung einzelner Erkenntnisse vermittelt. Darüber hinaus werden bei den Studierenden Sozialkompetenzen wie Kooperationsfähigkeit, sowie weitere individuelle Kompetenzen wie Sorgfalt, Ausdauer, Neugierde, Eigeninitiative, etc. gefördert. Inhalte:Phasenübergänge, Lineare StabilitätsanalyseBeispiele aus der Populationsdynamik, Chemische OszillatorenBifurkationen, Chaostheorie

Literatur

H. Haken, SynergetikJ. Argyris, Die Erforschung des ChaosM. Bestehorn, Hydrodynamik und Strukturbildung

Erwartete Teilnehmer

10

Modul

Strukturbildung und nichtlineare Dynamik I (13452)


Übung Strukturbildung und nichtlineare Dynamik I (150261)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Termin

Mi 11:30 - 13:00, A/B Woche, ab 05.07.2017, LG 10 / Raum 212a/b, LG 10

SWS

2.0

Studiengänge

  • Physik Master (1. - 4. Semester)
  • Angewandte Mathematik Master (1. - 4. Semester)

Lehrinhalt

Übung zum Modul Strukturbildung und nichtlinerare Dynamik I

Literatur

H. Haken, SynergetikJ. Argyris, Die Erforschung des ChaosM. Bestehorn, Hydrodynamik und Strukturbildung

Erwartete Teilnehmer

10

Modul

Strukturbildung und nichtlineare Dynamik I (13452)


Prüfung Strukturbildung und nichtlineare Dynamik I (150263)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr. rer. nat. habil. Michael Bestehorn

Termin

Mo A/B Woche, ab 17.07.2017, /

Studiengänge

  • Physik Master (1. - 2. Semester)
  • Angewandte Mathematik Master (1. - 2. Semester)

Lehrinhalt

Prüfung zum Modul Strukturbildung und nichtlineare DynamikVoraussetzung für die Modulabschlussprüfung:erfolgreiche Bearbeitung von Übungsaufgaben (75% müssen erbracht werden)Modulabschlussprüfung:mündliche Prüfung, 30-45 min, benotet

Erwartete Teilnehmer

10

Modul

Strukturbildung und nichtlineare Dynamik I (13452)