Schwerpunkte

Womit beschäftigt sich die Technikphilosophie?

Die Forschungsschwerpunkte des Fachgebiets "Technikphilosophie" sind Normenkonflikte in Bio- und Technikethik, Verantwortung in kognitiven autonomen Systemen, sowie Enhancementkonzepte in Medizin und cyber-technischen Systemen. Die Technikphilosophie leistet mit philosophisch-ethischer Grundlagenforschung einen wichtigen Beitrag zum Verständnis kognitiver Systeme und verantwortungsvollen Umgang mit ihnen. Mit Methoden der Technikfolgenabschätzung und -bewertung können die Chancen und Risiken neuer Technologien evaluiert werden und kognitive Systeme menschengerecht und sozialverträglich gestaltet werden. Die Logik legt zudem die Grundlagen zur Konzeption und Programmierung einer Maschinenethik.