Dipl. Ing. Sandra Reinstädter

Sandra Reinstädtler wurde 1975 in Koblenz geboren, absolvierte in Mayen eine Ausbildung zur Gärtnerin im Fachbereich Baumschule und studierte 1998-2005 an der Technischen Universität Dresden Landschaftsarchitektur. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin, Doktorandin und Lehrbeauftragte am Lehrstuhl Umweltplanung der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus. Es liegen interdisziplinär ausgerichtete Interessengebiete vor mit der besonderen Prädestination innerhalb der Landschaftsplanung, Regionalplanung, Szenario-Entwicklung und GIS-basierten Datenverarbeitung. Ihre vorwiegenden Forschungsinteressen sind die Strategienfindung und das Erforschen und Eruieren neuer Lösungswege für den ländlichen und städtischen Raum im Kontext Schutz, Pflege und Entwicklung der Kulturlandschaft, Klimawandel- und anpassung, nachhaltige Landnutzung und Inwertsetzung sowie der Vision Lebensqualität.

Erich-Weinert-Str. 1, LG 10
Raum 516a

T +49 (0) 355 69 3189
F +49 (0) 355 69 2765

Erich-Weinert-Str. 1, LG 10
Raum 516a

T +49 (0) 355 69 3189
F +49 (0) 355 69 2765
reinstaedtler(at)b-tu.de

Lehre

Modul "Cultural Landscapes"
im Studiengang "World Heritage Studies" (Abschluss Master)
- Vorlesung "Protection and Development of Cultural Landscapes"
- Seminar "Protection and Development of Cultural Landscapes"

Drittmittelprojekt

Projektion und Inwertsetzen des kulturlandschaftlich und kulturgeschichtlich herausragenden Gebietes Jelenia Gora/Hirschberger Tal - Tal der Schlösser und Gärten in Polen.

Publikationen

Reinstädtler, S., 2005 (unveröffentlichte Diplomarbeit): Strategien für den ländlichen Raum - Integrativer Charakter einer nachhaltigen Entwicklung der Kulturlandschaft für die Gemeinde Sigriswil im Kanton Bern

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo