Forschungsprofil

Die BTU Cottbus-Senftenberg versteht sich als eine forschungsintensive Universität mit starker Grundlagen- und Anwendungsorientierung. Sie ist durch die klassischen Merkmale einer Technischen Universität charakterisiert. Die an der BTU Cottbus-Senftenberg vertretenen profilbildenden Forschungsfelder sind:

    Eine Übersicht über unsere Forschungsbereiche bietet auch der BTU-Forschungsflyer.


    Aktuelles

    Ausschreibung des Lausitzer WissenschaftsTransferpreises 2020

    Gesucht werden wieder Projekte, die Forschung und Entwicklung, Innovationen sowie Wissens- und Praxistransfer vorantreiben. Bewerben können sich Professor_innen, wissenschaftliche Mitarbeiter_innen und Studierende, einzeln oder als Team, die mit Lausitzer Unternehmen kooperieren. Einreichungsfrist ist der 31. Januar 2020.

    „Wissenschaft ist (auch) weiblich“

    29.01.2020 | 15:30 - 17:00 Uhr

    Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ) | Zentralcampus

    Öffentliche Vortragsreihe - BTU-Forscherinnen und ihr Weg in der (Wissenschafts-)Welt veranstaltet von der Zentralen Gleichstellungsbeauftragten der BTU

    Viktoria Arnold, Doktorandin, Arbeitsgebiet Bauliches Recycling