Ehrensenator Hermann Graf von Pückler verstorben

Tief bewegt hat die Universität die traurige Nachricht vom Tod ihres langjährigen Ehrensenators Hermann Graf von Pückler erhalten.

"Die Universität verliert mit Graf von Pückler einen Wegbegleiter der ersten Stunde der BTU Cottbus", sagt BTU-Präsident Jörg Steinbach. "Er hat sich in vielfältiger Weise immer wieder mit hilfreichen Ideen und seinen persönlichen Verbindungen in Politik, Wirtschaft und Kultur in die Entwicklung der Universität von Beginn an eingebracht. Die Universität wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gehört Elke Gräfin von Pückler, die sich ebenfalls um die Universität mit ihrem Engagement im Förderverein verdient gemacht hat".

Herman Graf von Pückler ist am 18. Mai 2017 verstorben. Er lebte mit seiner Familie überwiegend in München, verbrachte aber auch immer wieder zu verschiedenen Anlässen viel Zeit in Cottbus und insbesondere in Branitz. Hermann Graf von Pückler gehört seit 17 Jahren als Ehrensenator der BTU an.

Kontakt

Dr. phil. Marita Müller
Stabsstelle Kommunikation und Marketing
T +49 (0) 355 69-3206
E marita.mueller(at)b-tu.de
Hermann von Pückler