Orientierungsstudium

Beschreibung

Sie interessieren sich für ein Studium, wissen aber noch nicht genau, welcher Studiengang wirklich zu Ihnen passt? Dann entscheiden Sie sich für das Orientierungsstudium der BTU Cottbus-Senftenberg! Dieses zweisemestrige Vorstudium unterstützt Sie bei Ihrer Suche nach einem Ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechenden Studiengang. Und das Gute daran: die Leistungen, die Sie während des Orientierungsstudiums erbringen, können bereits in dem Studiengang angerechnet werden, für den Sie sich später entscheiden. Dadurch verlieren Sie keine Zeit und gewinnen gleichzeitig Einblicke in die Vielfalt aller Bachelorstudiengänge unserer Universität. Zusätzlich eignen Sie sich studienrelevantes Wissen an und können eventuelle Wissensdefizite ausgleichen.

Als einziges BaföG-fähiges Orientierungsstudium in Deutschland können Sie sich ganz auf das Studium konzentrieren. Mit dem in den Studiengebühren integrierten Semesterticket sichern Sie sich eine hohe Mobilität im Land Brandenburg sowie auf den Bahnstrecken nach Berlin und Dresden. So bleiben Sie hinsichtlich Ihres Wohnortes flexibel und können unkompliziert Ihren möglichen Studienort und die Umgebung kennenlernen und entdecken.

Mögliche Folgestudiengänge

Nach dem Orientierungsstudium steht Ihnen das vielfältige Angebot an fachhochschulischen und universitären Studiengängen der Universität offen. Wählen Sie einen Studiengang aus den Bereichen

  • Bauen,
  • Gesundheit / Soziales / Musikpädagogik,
  • Ingenieurwissenschaften,
  • Kulturwissenschaften,
  • Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik,
  • Umweltwissenschaften oder
  • Wirtschaftswissenschaften

aus und starten Sie fachlich gut vorbereitet in Ihr anschließendes Bachelorstudium.

Bewerbung und Zulassung

 Bewerbung für das Orientierungsstudium

 Sie interessieren sich für das Orientierungsstudium und möchten sich
 um einen Studienplatz bewerben?