Elternschaft von Beschäftigten

Beschäftigte mit Familie

 

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns sehr über Ihren Familienzuwachs. 

Die BTU Cottbus-Senftenberg wirkt darauf hin, dass sich Schwangerschaft, Elternschaft und Pflege von Angehörigen nicht negativ auf Beruf und wissenschaftliche Karriere auswirken. Für  die Bediensteten und Studierenden mit Familienaufgaben stehen bei uns viele Angebote zur Verfügung:

Wohnen mit Kind

Am Standort Cottbus bietet das Link zu einer externen Seite Internationale Begegnungszentrum verschiedene Appartements unterschiedlicher Größe und Preise an. Alle Wohnungen sind möbliert; Anschlüsse für Rundfunk, TV, Telefon und Internet; Waschmaschinen und Trockner.
In den Wohnanlagen sind auch Studierende mit Kindern sehr willkommen. Auf Wunsch bietet das IBZ eine kindgerechte Ausstattung an (Kinderbett, Wickelkommode, Kinderstuhl, Babykostwärmer, Kindergeschirr und anderes mehr).

Stillen und Berufstätigkeit

Das Gesetz zum Schutz der erwerbstätigen Mutter (Mutterschutzgesetz - MuSchG) gibt den rechtlichen Rahmen für den Schutz stillender Mütter am Arbeits -oder Laborplatz vor. Das Mutterschutzgesetz sichert stillenden Müttern einen Anspruch auf Stillpausen, die als Arbeitszeit anzurechnen sind.

Eltern-Kind-Zimmer

Unsere Eltern-Kind-Zimmer sind mit einem internetfähigen PC-Arbeitsplatz ausgestattet und verstehen sich als Angebot zur Überbrückung individueller Engpässe. Zur Ausstattung gehören u.a. eine Wickelkommode, ein Laufgitter, ein Hochstuhl, eine Mikrowelle und/oder Flaschenwärmer, Spielzeug und Bücher.

Standorte

Zentralcampus
HG, Raum 4.22
Das Zimmer ist ohne Voranmeldung rund um die Uhr verfügbar. Der Schlüssel ist beim Wachschutz hinterlegt.

Campus Cottbus-Sachsendorf
Gebäude 7, Raum 252
Schlüssel und weitere Informationen beim Studierendenservice

Campus Senftenberg
Wiedereröffnung voraussichtlich im Jahr 2017

Fakultätsgarten auf dem Zentralcampus

Der Garten auf dem Universitäts-Campus wurde im November 1999 angelegt und hat eine Größe von 1.500 qm. Zwischen zahlreichen Pflanzen und Kleinlebewesen laden Sitzmöglichkeiten zum Verweilen ein. Führungen sind ebenso nach Vereinbarung möglich wie das Grillen.

Kinderecken in Uni-Bibliotheken

Dem Nachwuchs von Studierenden und Beschäftigten der BTU Cottbus-Senftenberg soll es möglich sein, gemeinsam mit Mama oder Papa zu lesen. Das IKMZ möchte den Kindern, die ihre Eltern in die Bibliothek begleiten, nicht nur eine Beschäftigung anbieten. Behutsam werden den Kleinen wichtigste Regeln für den Umgang mit Büchern und das Verhalten in der Bibliothek nahegebracht. Dabei vertraut die Einrichtung ihren kleinen Gästen. Die Bücher werden gekennzeichnet und stehen dann für die kleinen Bücherwürmer in der Cafeteria bereit. Nach dem Bibliotheksbesuch werden die Materialien einfach wieder aufgeräumt. Auch die Bibliothek am Standort Cottbus-Sachsendorf, Gebäude 7, besitzt eine Lern- und Malecke.

Kinderfreundliche Mensen

Die Mensen sind mit Hochstühlen und einer Kinder-Spielecke kinderfreundlich eingerichtet. Mit Hilfe der vorhandenen Babykostwärmer können Sie ihre mitgebrachte Babynahrung auf die richtige Temperatur bringen und gemeinsam mit ihrem Nachwuchs speisen.

Wickelmöglichkeiten

Zentralcampus:
im Hauptgebäude im Erdgeschoss und im LG 3A (jeweils Behindertentoilette) und in der 4. Etage des Hauptgebäudes (Eltern-Kind-Zimmer) sowie in der Mensa.
Campus Senftenberg:
Gebäude 1, Raum 124 (Behindertentoilette)
Campus Cottbus-Sachsendorf:
im Eltern-Kind-Arbeitszimmer, Gebäude 7, Raum 252 und in der Mensa

Mit dem Kind auf dem Campus

Wer die Eltern-Kind-Zimmer nicht nutzen kann oder eine Veranstaltung plant, kann sich nach Absprache aus dem Familienbüro Reisebett, Laufgitter, Kindertisch mit Stühlen, Hochstuhl, Bücher, Kindermusik, Mal- und Bastelbücher, audiodigitale Lernspiele, Lego, Dominosteine u.v.m. ausleihen.