Arbeits- und Gesundheitsschutz Beratung bei der Beurteilung von Arbeitsbedingungen und bei der Arbeitsplatzgestaltung sowie zum Arbeits- und Gesundheitsschutz an der BTU Cottbus-Senftenberg

Verschiedene Kabel

Die Fachkräfte für Arbeitssicherheit an der BTU Cottbus–Senftenberg sind wichtige Funktionsträger und Funktionsträgerinnen im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Die Hochschulleitung wird darin unterstützt, die Arbeit an der BTU Cottbus–Senftenberg gesundheitsfördernd zu gestalten. Den Beschäftigten der Universität und deren Gäste soll eine umfassende Sicherheit gewährleistet werden.

Die konkreten Aufgaben der Fachkräfte für Arbeitssicherheit sind im Link zu einer externen Seite §6 ASiG festgelegt.
Weitere Informationen erhalten Beschäftigte der BTU im Link zu einer externen Seite Intranet (BTU-Account erforderlich).