An der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus–Senftenberg ist im Fachgebiet Volkswirtschaftslehre/Makroökonomik der Fakultät für Wirtschaft, Recht und Gesellschaft in Cottbus zum 01.10.2017 bzw. nächstmöglichen Termin folgende Stelle zu besetzen:

Akademische/r Mitarbeiter/in (Qualifikationsstelle)
befristet für 5 Jahre, Vollzeit; E 13 TV-L

Kennziffer: 65/17

Aufgabengebiet:

Der Aufgabenschwerpunkt umfasst die Mitarbeit in Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Makroökonomik, insbesondere im Bereich der monetären Makroökonomik (Geldpolitik, monetäre Außenwirtschaft) und im Bereich der International Finance. Ein Forschungsschwerpunkt in diesen Bereichen ist erwünscht. Darüber hinaus sind Sie in der akademischen Selbstverwaltung, bei der Betreuung von Austauschprogrammen sowie Kooperationsvorhaben tätig.

Die Beschäftigung erfolgt mit dem Ziel der Promotion.

Voraussetzungen:
Wir suchen eine Absolventin oder einen Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs (Master/univ. Diplom), vorzugsweise der Volkswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftsmathematik bzw. der Mathematik mit wirtschaftswissenschaftlichem Nebenfach. Sie sollten Ihr Studium mit Prädikat abgeschlossen haben. Gute Kenntnisse der englischen Sprache runden Ihr Profil ab. Des Weiteren sollten Sie viel Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und ein hohes Maß an Teamfähigkeit mitbringen.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Die BTU Cottbus–Senftenberg strebt in allen Beschäftigtengruppen eine ausgewogene Geschlechterrelation an.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auf die Vorlage von Bewerbungsfotos wird verzichtet.
    
Bewerbungen unter Angabe der Kennziffer richten Sie bitte im PDF-Format per E-Mail bis zum 21.09.2017 an den Dekan der Fakultät Wirtschaft, Recht und Gesellschaft.
E-Mail: E-Mail fakultaet5(at)b-tu.de

Gültig bis 21.09.2017