Gasthörerstudium

Demnächst wird an der BTU Cottbus-Senftenberg eine Professionalisierte Gasthörerschaft entstehen.

Was ist ein Gasthörerstudium?

Sie haben Interesse an den Themenschwerpunkten der BTU Cottbus-Senftenberg und möchten sich informell wissenschaftlich weiterbilden? Im Rahmen der Gasthörerschaft haben Sie die Möglichkeit, am Link zu einer externen Seite Studienangebot der BTU Cottbus-Senftenberg teilzunehmen.

Wer kann Gasthörer werden?

Der Zugang zur Gasthörerschaft ist grundsätzlich für Jeden offen. Die Gasthörerschaft ist nicht an Altersbeschränkungen, speziellen Zulassungsvoraussetzungen (z. B. Abitur oder Berufsausbildung), an einen beruflichen Status, an einen bestimmten Wohnort oder an anderen personenspezifischen Merkmalen gebunden.

Welchen Status haben Sie als Gasthörer?

  • Sie werden mit dem Status „Gasthörer“ eingeschrieben und erhalten einen Gasthörerausweis.
  • Sie nehmen am Vorlesungsbetrieb der Universität teil und sitzen gemeinsam mit den Studierenden in Veranstaltungen.
  • Sie sind berechtigt, Vorlesungen sowie die Bibliothek und weitere Einrichtungen der Universität zu nutzen.
  • Sie haben als Gasthörer keinen Anspruch Leistungsnachweise zu erwerben. Die Teilnahme an studienbegleitenden Prüfungen sowie an Zwischen- und Abschlussprüfungen ist nicht zulässig.

Gebühren

1-2 SWS:  10,00 €/Semester
3-4 SWS:  17,50 €/Semester
5-6 SWS:  25,00 €/Semester
7-8 SWS:  30,00 €/Semester
SWS: Semesterwochenstunde

Gasthörerschaftsverzeichnis

Zulassung als Gasthörer/-in

Ansprechpartnerin

Sandra Perez Martin
T +49 (0) 355 69 · 2529
E-Mail sandra.perezmartin(at)b-tu.de

BTU Cottbus-Senftenberg
Zentralcampus
Studierendenservice
Hauptgebäude, Raum 0.11
Konrad-Wachsmann-Allee 1
03046 Cottbus