Duales Studium in den Ingenieurwissenschaften

Bild als Hinweis, dass noch freie Studienplätze vorhanden sind. Sichtbar sind 2 Studierende im Labor an einer Maschine.

JETZT auf freie duale Studienplätze bewerben!

Im Lernort Universität

... bekommt der dual Studierende insbesondere die theoretischen Grundlagen des Ingenieurwesens vermittelt. Der Lernort BTU Cottbus-Senftenberg wird in der Vorlesungszeit besucht.

Im Lernort Betrieb

 ... wird der dual Studierende durch konkrete Aufgabenstellungen und praktische Mitarbeit an die berufliche Tätigkeit eines Ingenieurs herangeführt. Der Lernort Betrieb wird insbesondere in der vorlesungsfreien Zeit besucht.


Die dualen Studienangebote sind am Campus Senftenberg der BTU verankert und werden über die folgenden Bachelorstudiengänge abgedeckt: Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftingenieurwesen,  Bauingenieurwesen.

Die BTU bietet dabei zwei Möglichkeiten des dualen Studiums an: praxisintegrierend und ausbildungsintegrierend


weitere Informationen für: