Exkursion zum Ziegelwerk Malschwitz/Kleinsaubernitz der CREATON AG am 08.Januar 2015

Die Exkursion zum Ziegelwerk der CREATON AG hatte zum Ziel die bestehenden Abhängigkeiten zwischen Tonabbau, -verwendung und -verarbeitung zu veranschaulichen. Insbesondere die Umweltauswirkungen des Herstellungsprozess sind ins Blickfeld gerückt.

Der Bezug zum behandelten Thema im Modul Kreislaufwirtschaft: Bauliches Recycling, hier speziell zum Einsatz von Ziegelbruch, konnte untersetzt werden.

Einhellig waren alle teilnehmenden Studierenden von den Erläuterungen durch den Werkleiter und von der Werkbegehung begeistert. Die fachlichen Erläuterungen sind durch den Studierenden Jakob Fischer dokumentiert.

Impressionen der Exkursion

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo