Gutachten & Vorträge

  • Schöpke, R. (2007): Internationaler Stand der in-situ Behandlung für bergbauversauerte Wässer; Kolloquium
    [Weitere Informationen]
  • Schöpke, R.: Konzeption von Sanierungsszenarien für meromiktische Seen am Beispiel des polnischen Tagebausees RL54; Workshop: Meromiktische Tagebauseen in der Lausitz am 24.01.2008
    [Weitere Informationen]
  • Preuß, V.: Biotechnologische Sulfatreduktion. Beratung des Fachclusters "Wasserhaushalt" des Netzwerkes "Bergbau, Sanierung und Rekultivierung (BSR)" im Rahmen des AiF-Förderprogramms "Netzwerkmanagement Ost (NEMO)" am 30.11.2005 in Cottbus.
  • Preuß, V.: Möglichkeiten und Grenzen technologischer Verfahren der Gewässergütebeeinflussung von Tagebauseen. Seminar "Sanierung von Bergbaufolgelandschaften" im Rahmen des BWK-Bundeskongresses am 15.09.2005 in Weimar
  • Die Wasserwirtschaft in der Region Lausitz - Gegenwärtiger Stand und Entwicklungstendenzen; 05.04.2001 in Hoyerswerda
  • Preuß, V.; Schöpke, R.: Maßnahmen zur Überprüfung und Verbesserung der Trinkwasserqualität im Versorgungsgebiet Schlepzig/Dürrenhofe; Gutachterliche Stellungnahme für WAFI GmbH, 9/2001
  • Preuß, V.; Schöpke, R.: Darstellung und Bewertung der Wasserqualität des Wasserwerkes Schlepzig; Gutachterliche Stellungnahme für WAFI GmbH, 2001
  • Koch, R.; Heine, A.; Preuß, V.; Osterburg, S.: Optimierung der Wasserver- und Abwasserentsorgung im Trink- und Abwasserzweckverband (TAZ) Dürrenhofe / Krugau; Gutachterliche Stellungnahme für WAFI GmbH, 1999
  • Koch, R.; Schöpke, R.; Preuß, V.: Untersuchung der Wasserwerkstechnologie des Wasserwerkes Glietz und Erarbeitung eines Maßnahmeplanes; Gutachterliche Stellungnahme für WAFI GmbH, 1999
  • Koch, R.; Schöpke, R.; Preuß, V.: Gutachten zur geplanten und erstelltenTrinkwasseraufbereitungsanlage auf der Liegenschaft der Grenzübergangsstelle Schwedt-Straße; Gutachterliche Stellungnahme für WAFI GmbH, 1999

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo