Kurs C5: Open Access

Inhalt

Open Access (OA) steht für den freien, kostenlosen Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen und Daten, die in erster Linie aus öffentlichen Mitteln finanziert wurden. Durch Open Access erhöht sich die Sichtbarkeit und Zitierhäufigkeit von Publikationen. Open Access fördert Forschungseffizienz durch zeitnahe Diskussion der Forschungsergebnisse sowie Kooperation und interdisziplinäre Zusammenarbeit. Der Kurs gibt eine Einführung zu Open Access und erläutert, wie es sich umsetzen lässt. Ebenfalls wird über Informationsquellen und Beratungsmöglichkeiten informiert.

Dauer

Ca. 90 Minuten

Anmeldung   

Zentralcampus Cottbus, Termine Sommersemester 2019:

  • Dienstag, 11. Juni 2019, 11:30 Uhr (geplant in Englisch - bei Bedarf auf Deutsch, eine Kooperation mit der Graduate Research School)

Individuell vereinbarte Termine an allen Standorten sind auf Deutsch und Englisch ebenfalls möglich.

Kontakt

Charlotte Meixner
IKMZ Universitätsbibliothek 7. OG
Raum 7.01
T +49 (0)355 69 2364
meixner(at)b-tu.de