Förderungen zur Bindung von Studierenden

Über die Richtlinie "Brandenburger Innovationsfachkräfte" haben Unternehmen mit einer Betriebsstätte im Land Brandenburg die Möglichkeit zwei Förderungen in Anspruch zu nehmen. Die Instrumente sind eine gute Möglichkeit, einen Studierenden kennen zu lernen und bei Bedarf langfristig an sich zu binden.

 WerkstudierendeAbsolvent/-innen
FörderhöheGefördert werden bis zu 75% der förderfähigen Gesamtausgaben, maximal 705 € im Monat = 940 € ArbeitnehmerbruttogehaltGefördert werden bis zu 60 % der förderfähigen Gesamtausgaben, maximal 1.560 € im Monat = 2.600 € Arbeitnehmerbruttogehalt bei 38 und mehr h
Förderdauer6-12 Monate12 Monate - 24 Monate
VoraussetzungenDer Studierende muss sich mit einer betrieblich-innovativen Aufgabe beschäftigenDer Absolvent muss für eine innovative Aufgabe im Unternehmen eingestellt werden

Die Förderungen sind kombinierbar (Förderkette). ACHTUNG: Der Vertrag zwischen Student und Unternehmen darf erst unterschrieben werden, NACHDEM das Unternehmen den Antrag bei der ILB gestellt hat.

Das Career Center unterstützt Sie gerne bei der Suche nach passenden Studierenden bzw. Absolvent/-innen für die zwei Programme.
Zu den Förderprogrammen selbst berät die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH: Sie erreichen Frau Bolz  unter Tel. 0355 78422 16, Katja.Bolz@wfbb.de bzw. Frau Krüger unter Tel. 0355 78422 17, Claudia.Krueger@wfbb.de

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo