Fachhochschulisch

Fachhochschulisch Angewandte Chemie*

Master of Science (M.Sc.)

Derzeit wird die Überführung des fachhochschulischen Studiengangs "Angewandte Chemie" in den universitären Studiengang "Materialchemie" vorbereitet. Eine Immatrikulation in den auslaufenden Studiengang ist nicht mehr möglich, eine erstmalige Immatrikulation in den neuen wird für das Wintersemester 2018/2019 angestrebt.

Berufliche Tätigkeitsfelder

  • Arbeit in Unternehmen der Industrie, Dienstleistungsunternehmen, Behörden
  • Tätigkeit in Forschungseinrichtungen
  • Berechtigung zu Promotionsstudium

Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss in Chemie oder einschlägigem Studiengang mit 180 Leistungspunkten (LP)