Jill Rehfeldt

Foto: Sophia Hörmannsdorfer

Jahrgang 1982, M.A., Studium der Altertumswissenschaften und der Prähistorischen Archäologie an der Freien Universität Berlin, seit April 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Graduiertenkolleg „Kulturelle und technische Werte historischer Bauten“ der BTU Cottbus-Senftenberg am Lehrstuhl Baugeschichte.

Forschungsschwerpunkte: Archäologie des Mittelalters, Stadtentwicklung und städtische Hygiene im Mittelalter, Sozialdisziplinierung

 

Forschungsprojekt:

Städtische Hygiene im Mittelalter – Vergleich der Städte Köln und Leipzig