Hands on Knowledge for Side Channel Attacks

Modulnummer11863
Leistungspunkte6
VerantwortlichDr. Ing. Dyka, Zoya
Direkte AnsprechpartnerinElisabeth Vogel, M.Sc.
Lehr- und PrüfungsspracheEnglisch
LehrformVorlesung + Konsultation + Praktikum
Dauer1 Semester
Angebotsturnusjedes Winteresemester
Empfohlene VoraussetzungenGefestigte Kenntnisse der folgenden Module: 
InhalteFür die Durchführung sogar einfachster Seitenkanal-Angriffe wie Simple Power Analysis oder wie Simple Electromagnetic Analysis sind Kenntnisse aus verschiedenen Gebieten notwendig:
  • Kenntnis der kryptographischen Algorithmen,
  • Kenntnisse der Werkzeuge und Messgeräte,
  • Kenntnis der Auswertungsmethoden für die Bearbeitung der Messergebnisse.
Im Rahmen des Moduls werden die notwendigen Kenntnisse zunächst theoretisch vermittelt. Sie werden anschließend von den Teilnehmern der Lehrveranstaltung im Hardware-Krypto-Labor des IHP (Innovations for High Performance Microelectronics) praktisch angewendet.

Test-Kandidaten werden die IHP-Implementierungen der symmetrischen und der asymmetrischen Kryptosysteme AES und ECC sein. Die Power Analyse der ausgewählten IHP-Implementierungen der kryptographischen Algorithmen wird im Rahmen dieses Moduls auf Basis von bereits gemessenen Werten oder auf Basis von Simulations-Ergebnissen des Momentanleistungs-Verbrauches durchgeführt.
LernzieleVermittlung grundlegender Kenntnisse, die für die Durchführung ausgewählter Seitenkanal-Angriffe notwendig sind.
ModulprüfungVoraussetzung + Modulabschlussprüfung (MAP)
Prüfungsleistung/en Voraussetzung für die Modulabschlussprüfung:
  • erfolgreiche Durchführung der Experimente im Praktikum
Modulabschlussprüfung:
  • Abschlusspräsentation der experimentellen Ergebnisse mit integriertem kurzem Prüfungsgespräch, 45-60 min.
 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo