Telemedizin mittels tragbarer Sensorik

Modulnummer12860
Leistungspunkte6
VerantwortlichProf. Dr. rer. nat. Langendörfer, Peter
Direkte AnsprechpartnerinElisabeth Vogel, M.Sc.
Lehr- und PrüfungsspracheDeutsch
LehrformVorlesung + Übung
Dauer1 Semester
Angebotsturnussporadisch nach Ankündigung
Empfohlene Voraussetzungenkeine
InhalteTragbare Sensoren – die sogenannten Wearables oder mHealth Geräte – gelten als eine der Schlüsseltechnologien um eine patientennahe Datenerfassung für die Telemedizin bereitzustellen. Damit wird die ambulante Versorgung von Patienten deutlich mobiler und umfassender, denn es können Daten bereits vor Ort verarbeitet und analysiert werden, z.B. um Notfälle zu erkennen. Die Vorlesung gibt einen Überblick über die verschiedenen Ansätze und bereits erprobten Telemedizinstrukturen dieser Art mit dem Fokus auf Deutschland und Europa. Darauf aufbauend werden die Kernkomponenten tragbarer Sensorik und deren komplexe Anforderungen an die Verwertung der erfassten Daten sowohl aus technologischer als auch medizinischer Sicht dargestellt. Die Hörer werden weiterhin zu berücksichtigende Normen und Kriterien sowie Schritte der Zulassung solcher Systeme kennenlernen und anhand praktischer Beispiele diskutieren.
Lernziele 
  • Grundlegendes Verständnis der Telemedizin und ihrer Zielsetzung
  • Sicherer Umgang mit themenbezogenen Fachbegriffen
  • Vermittlung der wichtigsten Bausteine und Kriterien tragbarer Sensorsysteme
  • Einführung in rechtliche Rahmenbedingungen und Standards
  • Kritische Auseinandersetzung mit Zulassungskriterien
 
ModulprüfungVoraussetzung + Modulabschlussprüfung (MAP)
Prüfungsleistung/en Voraussetzung für die Modulabschlussprüfung:
  • erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben
Modulabschlussprüfung:
  • mündliche Prüfung, 45 min
 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo