Aktuelle Veranstaltungen

E-Learning Stammtisch 09.12.2019

09.12.2019 | 19:00 - 21:00 Uhr

Unbelehr-Bar (Karl-Marx-Straße 65, 03044 Cottbus)

Der E-Learning-Stammtisch ist unser frisches, ungezwungenes Beratungsangebot, welches seit dem Sommersemester 2017 regelmäßig stattfindet.

E-Learning Stammtisch 14.01.2020

14.01.2020 | 18:30 - 19:30 Uhr

Leon Wood (Steindamm 26, 01968 Senftenberg)

Der E-Learning-Stammtisch ist unser frisches, ungezwungenes Beratungsangebot, welches seit dem Sommersemester 2017 regelmäßig stattfindet.

Erstellen interaktiver Lernmaterialien

16.01.2020 - 08.05.2020

Gute Lehre, erfolgreiche Inhaltsvermittlung und Kompetenzentwicklung geht mit der Aktivierung und Motivierung Studierender und einer gelungenen Feedbackkultur einher. Hierbei können multimediale, interaktive Lernmaterialien unterstützen.

Lernen mit Video

24.01.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr

Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ) | Zentralcampus

Die Vermittlung von Lerninhalten mithilfe von Videos geht weiter über etablierte Formate, wie die einfache Vorlesungsaufzeichnung hinaus. Im Rahmen des Weiterbildungsangebots lernen Sie Möglichkeiten zur eigenen Nutzung von passenden Videoformaten kennen. Weiterhin werden mögliche Fälle diskutiert Videos auf in ihr eigenen Lehrkonzept einzubinden.

Neue Wege in der Lehre – mit multimedialen Tools 25.02.2020

25.02.2020 | 13:00 - 17:00 Uhr

Lehrgebäude 10 (LG 10) | Zentralcampus

Als Lehrende stellen Sie sich der Herausforderung, Ihre fachspezifischen Wissensinhalte in Lehrveranstaltungen so effektiv wie möglich zu vermitteln. Sie wollen weg vom eintönigen Frontalvortrag oder einer konservativen PowerPoint? Hin zu kurzweiligen und einprägsamen Präsentationen bzw. Darstellungen?

Neue Wege in der Lehre – mit multimedialen Tools 27.02.2020

27.02.2020 | 13:00 - 17:00 Uhr

Laborgebäude Informatik (Geb. 6) | Campus Senftenberg

Als Lehrende stellen Sie sich der Herausforderung, Ihre fachspezifischen Wissensinhalte in Lehrveranstaltungen so effektiv wie möglich zu vermitteln. Sie wollen weg vom eintönigen Frontalvortrag oder einer konservativen PowerPoint? Hin zu kurzweiligen und einprägsamen Präsentationen bzw. Darstellungen?

Formulieren von eigenen Aufgabenstellungen 03.03.2020

03.03.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr

Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ) | Zentralcampus

Das Formulieren von Frage- bzw. Aufgabenstellungen stellt nicht nur für die Abschlussprüfungen von Studierenden eine Herausforderung dar. Wenn Sie Ihren Studierenden kontinuierlich Rückmeldungen zu deren Wissensstand geben wollen, sind Fragestellungen, die weder über- noch unterfordernd sind für einen erfolgreichen Lernprozess unabdingbar.