eScouts

Aufgrund der anhaltenden COVID-19 Pandemie und der damit verbundenen Entscheidung den Lehrbetrieb zunächst in hybrider Form fortzusetzen, ist der Bereich des eLearnings elementar für die Durchführung der Lehre an unserer Universität geworden. Dabei sind sowohl Lehrende als auch Studierende im kommenden Semester besonders gefordert und werden immer wieder mit Problemen in Bezug auf Moodle und den Videokonferenz Portalen in Kontakt kommen. Um hierbei für alle Anfragen und Probleme auf eine schnelle, einfache und direkte Weise Lösungen zu finden, wurde für jede Fakultät ein individueller eScout bereitgestellt, der sich auch fachspezifischen Fragen und Problemen stellen kann.

Was sind eScouts?

Die eScouts sind Studierende aus verschiedenen Studienbereichen, welche speziell für den Bereich der digitalen Lehre zuständig sind und Sie somit bei den entstehenden Herausforderungen unterstützen werden. Sie gelten als direkter Ansprechpartner bei auftretenden Problemen und helfen Ihnen zudem bei der Bereitstellung von Arbeitsmaterialien. Die eScouts verschiedener Fakultäten bilden hierbei eine Verbundeinheit und stellen damit den Austausch der genutzten Methodiken und Ideen bereit. Dadurch kann gemeinschaftlich und kontinuierlich an der Verbesserung und Entwicklung der Online-Lehre mitgewirkt werden.

Was sind die Aufgaben der eScouts?

  • Moodle Kurs
    • Aufbau, Anlegung und Verwaltung
    • Organisation von Teilnehmern
    • Einteilung von Gruppen
    • Strukturierung des Onlineangebotes
  • Online Arbeitsmaterialien
    • Technische Unterstützung bei Videoaufzeichnungen
    • Erstellung von Screencasts
    • Digitalisierung von Lehreinheiten
    • Upload verschiedenster Materialien
  • Videokonferenzen
    • Technische Hilfestellung beim Umgang mit Videokonferenz Portalen
    • Bereitstellung von Räumen
    • Unterstützung bei der Moderation
  • Tests / Prüfungen
    • Erstellen von eTests
    • Erstellen von eAssessments
    • Konzeptionierung geeigneter Prüfungsformen
    • Einbindung von Selbsttests zur Reflexion des Leistungsstandes der Studierenden
  • Erarbeitung von Konzepten der digitalen Lehre

Wer sind die eScouts?

Fakultät 1

Fakultät 1

Max Bergmann

Kontakt: max.bergmann(at)b-tu.de

Fakultät 2

Fakultät 2

Ethar Omer

Kontakt: mohameth@b-tu.de.

Fakultät 3

Fakultät 3

Luzie Doering

Kontakt: Luzie.Doering(at)b-tu.de

Fakultät 4

Fakultät 4

Max Haufe

Kontakt: MaxFlorian.Haufe(at)b-tu.de  

Fakultät 5

Fakultät 5

Alina Grinina

Kontakt: Alina.Grinina(at)b-tu.de

Fakultät 6

Fakultät 6

Ethar Omer

Kontakt: mohameth@b-tu.de.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo