Elektrische und Thermische Energiesysteme

Fachgebiet Energieverteilung und Hochspannungstechnik

  • Optische Messung hoher Spannungen und Ströme
  • Pilotanlage zur EMV Prüfung großer Systeme (Lokomotive)
  • Kraftwerkseigenbedarfsnetze
  • Netzintegration dezentrale Stromeinspeisungen

Fachgebiet Dezentrale Energiesysteme

  • Konzepte für die Steuerung und Regelung zur technischen und betriebsorganisatorischen Einbindung von Mikro-Grids in die Netzbetriebsführung
  • Systemdienstleistungserbringung durch dezentrale Energiesysteme
  • Einbeziehung von dezentralen Energiesystemen in ein übergeordnetes Wirk- und Blindleistungsmanagement
  • Modellierung und Simulation von Erneuerbare-Energien-Kraftwerke
  • Beteiligung von Speichertechnologien an der Erbringung von Reserveleistung

Fachgebiet Energiewirtschaft

  • Produktions- und Investionsplanung in wettbewerblichen Energiemärkten
  • Industrielle Energiewirtschaft
  • Energie- und Umweltpolitik
  • Entwicklung und Einsatz von modellgestützten Ansätzen zur Entscheidungsunterstützung.

Fachgebiet Leistungselektronik und Antriebssysteme

  • Permanenterregte Axialflussmaschine hoher Leistungsdichte
  • Komplexes Mehrmoterenantriebssystem
  • Steuerverfahren für Matrixumrichter
  • Notstromaggregate mit hohem Wirkungsgrad.

Fachgebiet Regelungssysteme und Leittechnik

  • Klassische Regelungstechnik für kraftwerkstechnische Systeme
  • Einsatz von Prozessleitsystemen in Kraftwerksblöcken
  • und speziell für große Hochdruckgasverteilnetze:
    Simulation, Zustandsschätzung, Steuerung, Lecküberwachung, Kapazitätsberechnung.

Fachgebiet Kraftwerkstechnik

  • Kohletrocknung in druckaufgeladenen Dampfwirbelschichten
  • Untersuchung von Kohlenstaubbrennern
  • Wärme aus einheimischer Biomasse
  • Druckelektrolyse zur Wasserstoffherstellung
  • Energiespeicherkonzepten im Kontext mit konventionellen, flexiblen Kraftwerken und der Nutzung von Überschussenergien aus PV und Windenergieanlagen
  • Systemdienstleistungen und Energiespeicherung mittels Großbatterien zur Stabilisierung von Netzen mit hohen EE-Anteilen
  • Hybridkraftwerke für den dezentralen Einsatz zur Speicherung von Überschussenergien aus Regenerativen Energien

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo