Senat wählt hauptberuflichen Vizepräsidenten und Stellvertreter der Präsidentin

Der Senat wählt Prof. Michael Hübner zum hauptberuflichen Vizepräsidenten für Forschung und Transfer und Stellvertreter der Präsidentin

Der Senat wählte nach der hochschulöffentlichen Anhörung am 20. Mai 2021 mit Briefwahl Prof. Michael Hübner zum hauptberuflichen Vizepräsidenten und Stellvertreter der Präsidentin.

BTU-Präsidentin Prof. Dr. Gesine Grande: "Ich bin heute sehr zufrieden, dass der Senat Prof. Hübner zum hauptberuflichen Vizepräsidenten und zu meinem Stellvertreter gewählt hat. Er kann sich nun ganz den enormen Herausforderungen des Strukturwandels und der Profilierung der BTU widmen. Wir werden weiterhin an den strategischen Zielen und der Fertigstellung des Hochschulentwicklungsplanes mit großem Elan arbeiten. Ich freue mich auf die noch engere Zusammenarbeit mit meinem Stellvertreter."

Prof. Dr. Michael Hübner, der seit 2018 die Leitung des Fachgebiets Technische Informatik an der BTU innehat, sagt: "Für meine Amtszeit habe ich mir vorgenommen, die Forschungsprofile zu stärken und der BTU ihren Platz in strategisch wichtigen Forschungsfeldern zu sichern. Hierfür setze ich auf die verstärkte Förderung wissenschaftlicher Exzellenzen, des wissenschaftlichen Nachwuchses und auf einen intensiven Wissens- und Technologietransfer mit lokaler und internationaler Vernetzung, immer verbunden mit einer Steigerung der Sichtbarkeit der BTU."

Hintergrund

Das Präsidium besteht neben der Präsidentin, ihrem Stellvertreter, dem hautberuflichen Vizepräsidenten für Forschung und Transfer, dem Vizepräsidenten für Internationalisierung auch aus dem Vizepräsidenten Studium und Lehre,  Prof. Dr. Peer Schmidt, Leiter des Fachgebiets Anorganische Chemie, sowie dem Kanzler, Chef der Universitätsverwaltung, Alfred Funk.

Nach dem Amtsantritt von Prof. Dr. Gesine Grande am 1.10. 2020 wurden zunächst die Positionen der Vizepräsidenten "Forschung und Transfer" sowie "Studium und Lehre" mit den beiden Professoren Michael Hübner und Peer Schmidt zum Jahresende besetzt. Ursprünglich war die Besetzung eines externen hauptberuflichen Vizepräsidenten geplant gewesen. In den letzten Monaten zeigte sich anhand der dynamischen Entwicklung, dass sich die Aufgabenfülle im Bereich Forschung, Wissens- und Technologietransfer konzentriert.

Prof. Dr. Michael Hübner promovierte an der Universität Karlsruhe (TH) und habilitierte sich am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) im Jahre 2011. Michael Hübner arbeitet seit über einem Jahrzehnt im Bereich rekonfigurierbarer Hardware, neuartiger Multicore-Architekturen und Anwendungsspezifischen Prozessoren. Er ist Mit-Initiator von zahlreichen DFG-, EU und BMBF-Projekten. Des Weiteren führt Prof. Hübner zahlreiche Kooperationen mit der Industrie. Dr. Hübner ist Haupt- und Co-Autor von über 250 internationalen wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Michael Hübner ist Organisator zahlreicher internationaler Workshops, Konferenzen und Symposien und gleichzeitig Fachgutachter in international relevanten Fachjournalen und Konferenzen.

Kontakt

Stephanie Künnemann
Bereich Präsident*in
T +49 (0) 355 69-2325
stephanie.kuennemann(at)b-tu.de
Die BTU-Präsidentin Prof. Gesine Grande gratuliert ihrem Stellvertreter und hauptberuflichen Vizepräsidenten Prof. Michael Hübner mit einem Blumenstrauß (Foto: Sebastian Rau)

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo