Bauaufnahme & Vermessung / Wiss. Arbeiten

Lehrende:

Dr.-Ing. Alexandra Druzynski von Boetticher
Dr.-Ing. Katja Heine
Prof. Dr.-Ing. Gernot Weckherlin

Termine:

Vorlesung: Donnerstag A/B, 1. Termin 6. April 2017
Übung: 6. Juni bis 9. Juni 2015, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Orte:

Vorlesung: Zentrales Hörsaalgebäude - Hörsaal A
Übung: ehemaliges Klinikum Kolkwitz

Inhalte:

Vorlesung: Die Studierenden eignen sich Grundlagenwissen in der Vermessung und Bauaufnahme, im Handaufmaß, im Umgang mit geodätischen Geräten sowie im Erstellen zweidimensionaler Pläne (Grundrisse, Ansichten, Lagepläne) an. Darüber hinaus erwerben die Studierenden Kenntnisse über die grundlegenden Techniken und Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens, den kritischen Umgang mit Primär- und Sekundärtexten, die Quellenkritik, die Literaturrecherche, die Gepflogenheiten beim Abfassen wissenschaftlicher Texte und die Baubeschreibung.

Übung: betreute Projektarbeit in Gruppen; Anwendung vermessungstechnischer Verfahren und des händischen Aufmaßes für die Bauaufnahme.