Publikationen von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Hans-Christoph Thiel

Veröffentlichungen, Vorträge etc.

2019

(3) Thematische Einführung zu "Die Schiene bringt´s!" - Eisenbahninfrastruktur in der Lausitz zur Gewährleitung des Strukturwandels. Regionale Verkehrskonferenz, Cottbus, 04.06.2019

(2) Mobilität kommt ohne Umsteigen nicht aus?!Verkehrsstationen fit machen. 2. Brandenburger Verkehrsforum. Mobilität im Land Brandenburg. Cottbus, 07.03.2019

(1) Auswirkungen des Bologna-Prozesses. Struktur zweistufige Bachelor-Master-Graduierung. Empfehlungen zur Personalarbeit und Nachwuchsgewinnung. Vortrag anläßlich des 25jährigen Bestehen der Außenstelle Dresden des Eisenbahn-Bundesamtes, 10.01.2019

2018

(1) Güterlogistik versus Eisenbahnwesen – Zukunft heißt Bruch mit Traditionellem. Wirtschaftsentwicklung durch Infrastrukturentwicklung. Beitrag der BTU für die regionale Wirtschaft - Smart Cargo Station. Schwarze Pumpe, 19.10.2018

2017

(2) Infrastruktur, Trassierung und bauliche Anlagen. Fachvortrag beim Seminar E1/2017 „Grundlagen der Bahnsysteme“ der DMG, Berlin 29./31.03.2017

(1) Ausweichend überlebt und Bautechnikgeschichte geschrieben. Wie  Hochwasserschutz, Schifffahrtskanäle, Bergbau und Energiewirtschaft  Eisenbahnen veränderten.
Stadt- und Regionalbibliothek/Lernzentrum Cottbus, 17.01.2017

2016

(2) 150 Jahre erste Eisenbahn in Cottbus. Exemplarische Betrachtungen
Stadt- und Regionalbibliothek/Lernzentrum Cottbus, 13.09.2016

(1) Ein-/Um-/Aussteigen = Ein-/Um-/Ausladen? Zu Widerstandseffekten im Bahnverkehr
BTU-UNI Kolleg, 08. Juni 2016

2015

(4) Rad bleibt Rad – und es ist doch nicht dasselbe – Fahrradtourismus auf ehemaligen Bahntrassen
Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus, 09.11.2015

(3) Fahrbahn, Oberbau und Ingenieurbauwerke im HGV Schottergleis und Feste Fahrbahn – Trassierung - Rettungswege - Tunnel
Seminar F2/2015 „Quo Vadis HGV“ der Deutschen Maschinentechnischen Gesellschaft e. V. (DMG), 01.07.2015

(2) Über 175 Jahre Eisenbahn in Brandenburg - Auf der Spurensuche der Anfangs- und Blütezeit
Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus, 25.02.2015

(1) Auswirkungen des Bologna-Prozesses. Struktur des zweistufigen Bachelor-Master-Ingenieurstudiums. Empfehlungen zur Personalarbeit
GAOST - Ingenieurschulung 2015/RS Gleisbau GmbH, 10.02.2015

2014

(1) Optimierungspotentiale im Schienengüterverkehr – Nutzung, Ausbau und Ertüchtigung von Gleisanlagen der letzten Meile
5. Fachtagung für Anschlussbahnleiter in Fulda, 12.11.2014

2013

(7) Wiederaufbau der Weißeritztalbahn. Vortrag am 11.10.2013
beim 23. Internationalen Feldbahntreffen. Veranstalter: Parkbahn Chemnitz

(6) Erhaltungswirtschaftliche Aspekte der Planung und des Einsatzes von Weichen.
Eröffnungsvortrag beim 3. Technikforum - Projektmanagement im Straßenbahnbereich - Erfahrungen aus Planung/Design, Bau und Betrieb Neumarkt, 26. September 2013.
Veranstalter: edilon)(sedra und RAIL.ONE

(5) Mit der Zeit gehen - der angemessene Umgang mit Bahnanlagen und Bahntechnik
Vortrag beim 21. Denkmaltag des Landes Brandenburg "DENKMALPFLEGE UNTER DAMPF"
Bibliothek im Bahnhof Luckenwalde, 24. Mai 2013

(4) Konstruktionsformen für Bahnsteige. In: Deine Bahn 41 (2013) 4, S. 29 - 34

(3) Der Einfluss des Talsperrenbaus auf die Trassenführung und den Betrieb der Weißeritztalbahn.
Talsperre Malter. Schloss Dippoldiswalde - 27. März 2013

(2) "Stationen" der Cottbuser Eisenbahngeschichte - mehr als nur Bekanntes vom Arbeitskreis Eisenbahngeschichte des Historischen Heimatvereins Cottbus e.V. vorgestellt. BTU Cottbus, Vortrag 18.03.2013

(1) Ingenieurbauwerke der Eisenbahn im Wandel der Zeit. - in: Deine Bahn 41 (2013) 2, S. 13 - 17

2012

(4) Dr. Karl Eduard Zachariae von Lingenthal als Eisenbahnpionier. Großkmehlen, 01. Juni 2012, Vortrag beim Zweites Internationales Symposium "Dr. Karl Eduard Zachariae von Lingenthal (1812 - 1894) im Spannungsfeld zwischen Sachsen, Preußen und Griechenland", 01.-03. Juni 2012 Schloss Großkmehlen

(3) Ertüchtigung von Industriegleisanlagen, dargestellt an der Erweiterung der Bahnanlagen des Industrieparks Münchsmünster (Bayern). Chemnitzer Bahnkreis, 20. März 2012

(2) Regionalisierung in Brandenburg - Betrachtungen zum Wandel des Immobilen. 10. Wiener Eisenbahnkolloquium "Regionalisierung von Bahnen". Wien, 15.03.2012

(1) Auswirkungen des Bologna-Prozesses Struktur der zweistufigen Bachelor-Master-Graduierung und Empfehlungen zur Personalarbeit. DB Netz AG, IH-Leiter-Tagung Berlin, 14.03.2012

2011

(3) Siebentes Internationales Symposium für Nahverkehr. Moderation des Symposiums.
Voestalpine BWG GmbH & Co. KG, Gotha, 15./16.09.2011.

(2) Auswirkungen des Bologna-Prozesses Struktur der zweistufigen Bachelor-Master-Graduierung und Empfehlungen zur Personalarbeit. Vortrag, Branchenforum DB Netze. Bologna-Prozesses und Folgen für die DB AG. Wissenspotenziale gezielt nutzen und Ingenieur-Nachwuchs sicher stellen, Berlin, 28. Juni 2011

(1) Auswirkungen des Bologna-Prozesses Struktur der zweistufigen Bachelor-Master-Graduierung und Empfehlungen zur Personalarbeit. Vortrag, Branchenforum DB Netze. Bologna-Prozesses und Folgen für die DB AG. Wissenspotenziale gezielt nutzen und Ingenieur-Nachwuchs sicher stellen, Berlin, 28. Juni 2011

2010

(6) Erhaltungswirtschaftliche Aspekte der Planung und des Einsatzes von Weichen. Vortrag, Symposium Moderne Instandhaltungsverfahren für Weichen Qualitätsansprüche - Wirtschaftlichkeit, Brandenburg-Kirchmöser 17./18. November 2010

(5) Systembetrachtungen für den Brandschutz infolge des technologischen Wandels des Schienenverkehrs. Vortrag, Symposium Sicherheit und Brandschutz in Verkehrsanlagen - Experten im Dialog, Dresden 06./07. Oktober 2010

(4) Geschichte und Gegenwart des Bahnhofs Ortrand. Vortrag und Posterausstellung für den Tag des offenen Denkmals, Ortrand, 12.09.2010

(3) Angedampft und abgedampft!? Zur Geschichte und Zukunft der Eisenbahn in und um Peitz. Vortrag und Posterausstellung im Rahmen der 6. Museumsnacht im Landkreis Spree-Neiße, 04.09.2010

(2) DVWG-Exkursion - Verkehrsplanung im IBA-Gebiet? - Vortrag. IBA-Terrassen Großräschen, 01.09.2010

(1) Skelett- und Mischkonstruktionen für Bahnsteige. Stand der Technik, Rückblick auf die 20-jährige Entwicklung, Visionen zu zukünftiger Bautechnik, Finanzierung und Widmung. Vortrag. 9. Chemnitzer Bahnkreis, 23./24. März 2010, Railbeton® Chemnitz

2009

(5) 6. Internationales Symposium für Nahverkehr. Moderation des Symposiums. Voestalpine BWG GmbH & Co. KG, Erfurt, 01./02.12.2009.

(4) Von der Pferdeeisenbahn zum RegionalExpress - über 140 Jahre Bahngeschichte in und um Cottbus.
Geschichtsabend des Historischen Heimatvereins Cottbus e. V., Doppeldeck Werner-Passage Cottbus, 19. Oktober 2009

(3) "Wieder unter Dampf" - Lesung und Gespräch zum Wiederaufbau der Weißeritztalbahn, eine Abendveranstaltung des 17. Cottbuser Leseherbstes
Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus, 15. Oktober 2009

(2) Einmal spurgeführt - immer zwangsgeführt? Zu exemplarischen (wissenschaftlichen) Ein- und Aussichten eines nahezu grenzenlosen Bahnverkehrs.
Öffentliche Vorlesung im Cottbuser Bahnhof anlässlich der Cottbuser Station des Wissenschaftszuges. Cottbus, 12. Oktober 2009
Siehe auch Pressemitteilung.

(1) Betriebssicher, belastbar, barrierefrei: Prozesse der Trassierung im Spannungsfeld zwischen Kundenwunsch und Machbarkeit. Vortrag. Branchenforum DB Netze: Trassierung, Planung & Instandhaltung: Wege zu einer marktgerechten Infrastruktur. Berlin, 5. Mai 2009

2008

(4) Das Erbe der Eisenbahnverbindung Berlin - Wrocław. Fluch und Chance. Vortrag. Konferenz Paneuropäischer Verkehrskorridor III: Revitalisierung der Eisenbahnverbindung Berlin - Cottbus - Forst (L.) - Żary - Żagań - Wrocław, Żagań, 15. Dezember 2008.

(3) Wieder unter Dampf. Wiederaufbau der Weißeritztalbahn nach der Augustflut 2002. Reihe SZ-Edition, 2008, Freital.

(2) Fachtagung Bahnübergänge. VSVI - VDEI - BTU Cottbus. 11.03.2008. Konzeption und Management.

(1) Präsentation der Studie " Optimale Anbindung an den Flughafens Berlin Brandenburg International BBI" am 18.01.2008 in Gorzów Wlkp. ( "projektu skomunikowania trasy kolejowej Berlin-Gorzów (tzw. Kolei Wschodniej) z lotniskiem Berlin-Brandenburg International (BBI)")

2007

(3) Fünftes Internationales Symposium für Nahverkehr. Moderation des Symposiums. Voestalpine AG Linz/BWG GmbH & Co. KG Butzbach, Gotha, 28./29.11.2007.

(2) Erhaltungswirtschaftliche Aspekte der Planung und des Einsatzes von Weichen. Hanning & Kahl - 2. NE-Bahnforum - "Treffpunkt Zukunft". Oerlinghausen, 11.09.2007

(1) Recherche und vergleichsweise Verhältnisse bei Ekotrans und Vattenfall Europe Mining AG. Vortrag. 2. Symposium Stellsysteme und Sensorik beweglicher Weichenteile - Switch TuneQ (Switch Tuning Equipment), Hanning & Kahl, Oerlinghausen. 25./26.01.2007

2006

(7) Umgestaltung und Ausbau der Bahnhofsvorplätze - mehr als nur das!
in: Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung des Landes Brandenburg (Hrsg.): MIRaktuell 2/2006, S. 62/63

(6) Eisenbahnweichen - statische und kinetische Belastung aus dem Eisenbahnbetrieb. Vortrag. 1. Symposium Stellsysteme und Sensorik beweglicher Weichenteile - Switch TuneQ (Switch Tuning Equipment), BTU Cottbus, 17./18.11.2006

(5) Technologischer Wandel des Eisenbahnverkehrs - Dynamik, Stagnation und Reformpotential in der Region Niederlausitz. Vortrag. Tagung "Zukunft braucht Vergangenheit - Urbaner Wandel in der Niederlausitz", Stadthaus, Cottbus, 20.10.2006

(4) Eisenbahnen im Spannungsfeld von Tradition und Moderne - Aspekte der musealen Nutzung von Eisenbahnen (nicht nur) in Tourismusregionen. Vortrag. Kolloquium "Handel, Transport und Verkehr in Grenzregionen" der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen. Kirche Wiedersberg, 10.06.2006

(3) Aspekte integrativer Bahn(hofs)planung. Verkehrliche Ansprüche an die Bahnhofsgestaltung - Fallbeispiele. Vortrag. Deutsche Bahn AG, Workshop Eisenbahnbetriebswissenschaften, Lutherstadt Wittenberg, 17.05.2006

(2) Innovationen in der Eisenbahningenieurausbildung. Workshop des Verbandes Deutscher Eisenbahn-Ingenieure (VDEI) e. V., BTU Cottbus, 12. Mai 2006. Konzeption, Organisation und Modertaion.

(1) Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft: Wirtschaftlicher Schienenverkehr im erweiterten mittel- und osteuropäischen EU-Raum, 16.06.2005, Berlin. Leitung und Eröffnungsvortrag: Hans-Christoph Thiel.
Verlag DVWG, 2006, 1 CD-ROM Booklet ([2] Bl.) Reihe [Schriftenreihe der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft : Reihe B, Seminare] ; 287

2005

(1) Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft: Wirtschaftlicher Schienenverkehr im erweiterten mittel- und osteuropäischen EU-Raum. Konzeption, Wissenschaftliche Leitung und Eröffnungsvortrag. 16.06.2005, Berlin.

2004

(3) Schienenverkehr in das südliche Umland. Aspekte des Ausbaus der Strecke(n) Richtung Dresden.Vortrag. Bürgerforum Lokale Agenda 21 Tempelhof-Schöneberg, 19.06.2004

(2) Gedanken und Visionen zu Bahnanlagen - welche (exemplarische) Möglichkeiten bietet das Schienennetz in und um Berlin? Vortrag. Bürgerforum Lokale Agenda 21 Tempelhof-Schöneberg, 18.06.2004

(2) Drittes Internationales Symposium für Nah- und Werksverkehr. Moderation des Symposiums. BWG (Butzbacher Weichenbaugesellschaft) GmbH, Gotha, 10./11.03.2004.

(1) Umsteigen und Verladen - oder wie kundenfreundlich ist der öffentliche Personenverkehr? BTU Cottbus, 2.03.2004

2003

(4) Kundennutzen und Objektmanagement öffentlicher Bahnen - Grundsätzliches und exemplarische Betrachtungen. Vortrag. Sommerakademie Objektmanagement. BTU Cottbus, ETH Zürich, TU Graz, August 2003.

(3) Thiel, Hans-Christoph; Winkler-Kühlken, Bärbel: Flexibler ÖPNV in der Region Lausitz-Spreewald. In: Informationen zur Raumentwicklung, 2003,12 (2003), S. 751-753

(2) Vom intelligenten Inspektionssystem zum umfassenden vorausschauenden Objektmanagement - Erkenntnisse aus dem Bereich einer nichtöffentlichen Bahn - Gastvortrag an der ETH Zürich, 26.06.03

(1) Bahn und Kommunen - gute Lösungen gelingen nur gemeinsam Zusammenspiel von Bahnhofsplanung und Umfeldgestaltung. Vortrag. 5. Tagung Arbeitskreis Bahnhöfe im ZVNL Wurzen - 21. Januar 2003

2002

(4) Ansätze aus den Modellregionen flexibler öffentlicher Personennahverkehr in der Region Lausitz-Spreewald - Anruf genügt. Vortrag. Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen (BMVBW), 2.12.2002, Berlin

(3) Bauliche Anforderungen an die Eisenbahninfrastruktur Bewahrung technischer Lösungen für Eisenbahnstrecken Hochwasserschutz für Eisenbahnen - exemplarische Betrachtungen. Verband Deutscher Museums- und Touristikbahnen 43. Museumsbahntagung, Eröffnungsvortrag, 02.11.2002, Kurort Oberwiesenthal

(2) Anruf genügt - ÖPNV im IBA Fürst-Pückler-Land neuer Gemeinschaftsverkehr. Vortrag, Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald, 1. Regionalforum, Finsterwalde, 28.10.02

(1) "Im Osten was Neues - Marktgerechter Ausbau der Ostbahn Berlin - Gorzow. Vortrag. 11. Internationale Ostbrandenburger Verkehrsgespräche (Deutsch - Polnische Gesprächsplattform des Verkehrsgewerbes), 18.04.2002, Frankfurt(Oder)

2001

(4) Personenverkehrsanlagen der Bahnhöfe. - in: Uwe Köhler (Hrgs.), 2001: Verkehr - Straße, Schiene, Luft. Reihe: Der Ingenieurbau. 920 Seiten mit 442 Abbildungen und 121 Tabellen. Format: 17 x 24 cm. ISBN 3-433-01576-7

(3) Umsteigen und Verladen - oder wie kundenfreundlich sind integrierte Verkehrsangebote?. Vorlesung außerhalb des Campus, 10 Jahre Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus, 05.07.2001

(2) Nutzen der Schienenverkehrsinfrastruktur für die Region. - in: INTERNATIONALE BAUAUSSTELLUNG (IBA) FÜRST-PÜCKLER-LAND, 2001: Innovative Verkehrstechnologien und der Umgang mit alten Verkehrsinfrastrukturen. Konferenz am 15./16. März 2001, Wildau. Vierfarbdruck. ISBN 3-9806704-3-0

(1) Verknüpfungspunkte im ÖPNV im Land Brandenburg - Mängel und deren Auswirkungen. Vortrag. Transnet-Bahngipfel Berlin-Brandenburg "Raus aus dem STAU - Bahnoffensive jetzt", Potsdam, 02.04.2001.

2000

(2) Qualitätssicherung bei kleinen und mittleren Bahnhöfen in NRW. Hauptreferat. SRL-Fachveranstaltung Moers, 10.3.2000

(1) Bahn und Bus hautnah - schlanke und fahrgastfreundliche Infrastruktur. Vortrag. Fachtagung "Partnerschaft und Wettbewerb bei Bahn und Bus", 30.08.2000, Technologiezentrum Verkehrstechnik Hennigsdorf.

1999

(2) Personenverkehrsanlagen der öffentlichen Schienenbahnen. Dreitägiges Seminar des Verbandes Deutscher Eisenbahn-Ingenieure (VDEI) e. V., Seminarkonzeption, wissenschaftliche Leitung und mehrere Vorträge, Bielefeld, 8.-10.10.1999.

(1) Thiel, Hans-Christoph u. a.: Zukunft für die Bahnhöfe in der Niederlausitz. Workshop am 25.02.1999 in Cottbus. Dokumentation der Beiträge. Deutsches Seminar für Städtebau und Wirtschaft (DSSW) im Deutschen Verbund für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e.V., Bonn 1999.

1998

(1) Thiel, Hans-Christoph: Anforderungen an das Eisenbahnverkehrsnetz im Land Brandenburg. 7. Industriesymposium /2. Brandenburgische Wirtschaftswoche, 1.-5. Sept. 1998, Brandenburg/Havel

1996

(2) Thiel, Hans-Christoph (Hrsg.): Städtebauliche und verkehrstechnische Gestaltung von Knoten des öffentlichen Verkehrs. 19.06.1996, Workshop der 3. Lausitzer Wissenschaftstage. Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus.

(1) Thiel, Hans-Christoph: Die Weißeritztalbahn. Schmalspurbahn Freital-Hainsberg - Kurort Kipsdorf. 2., bearb. Auflage, 1996, 119 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Verlag Kenning Nordhorn, Reihe Nebenbahndokumentation ; Bd. 27

1995

(1) Thiel, Hans-Christoph: Verkehrstunnel Leipzig Hbf. Entstehung der Bauwerke. - in Eisenbahningenieur 46 (1995) 5, 308

1994

(3) Thiel, Hans-Christoph: Umbau von Inselbahnsteigen. Alternatives Gestaltungs- und Konstruktionskonzept. - in Eisenbahningenieur 45 (1994) 11, 764 - 768

(2) Thiel, Hans-Christoph: S-Bahn Halle. Modernisierung der Stationen. - in Eisenbahningenieur 45 (1994) 3, 174 - 184

(1) Thiel, Hans-Christoph: Die Weißeritztalbahn. Schmalspurbahn Freital-Hainsberg - Kurort Kipsdorf. 1. Auflage, 1994, Verlag Kenning Nordhorn, 152 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.

1989

(3) Frendel, Horst; Thiel, Hans-Christoph: Methoden und Wege der Rekonstruktion der Güterhallen. - in: Signal und Schiene 33 (1989) 4, 149 - 151

(2) Thiel, Hans-Christoph: 150 Jahre Ferneisenbahn Leipzig - Dresden. Ausgewählte Entwicklungsstationen der Bahnanlagen. - in: Signal und Schiene 33 (1989) 2, 71 - 74

(1) Müller, Siegfried; Thiel, Hans-Christoph: Aspekte der Entwicklung hochbaulicher Anlagen der Leipzig-Dresdner Eisenbahn

1988

(3) Thiel, Hans-Christoph: Zur Entwicklung der hochbaulichen Anlagen der Leipzig-Dresdner Eisenbahn sowie im entstandenen sächsischen Eisenbahnnetz. Vortrag 21.4.1988, Gesellschaft für Denkmalpflege im Kulturbund der DDR, Verkehrsmuseum Dresden.

(2) Thiel, Hans-Christoph: Berlin-Hauptbahnhof - ein Zentrum des internationalen Reiseverkehrs. - in: Reiseverkehr - DR

(1) Thiel, Hans-Christoph (Bearb.): Fachtagung Plastanwendung im Verkehrsbauwesen. 18./19.05.1988, Brandenburg-Kirchmöser.

1987

(3) Müller, Siegfried; Thiel, Hans-Christoph: Zum funktionellen Aufbau von Stückgutverkehrsanlagen im Ortsdienst der DR. - in: Wissenschaftl. Zeitschrift d. Hochschule für Verkehrswesen "Friedrich List" Dresden, 34 (1987) 4, S. 661 - 668

(2) Thiel, Hans-Christoph: Beitrag zur funktionellen und baulichen Gestaltung der Stückguthallen der DR unter Berücksichtigung deren Rekonstruktion. Dresden, Hochsch. f. Verkehrsw., Diss., 1987

(1) Thiel, Hans-Christoph: Torgerechter Wagenstand an Stückguthallen. - in: Eisenbahnpraxis 31 (1987) 3, 94 - 96

1986

(3) Müller, Siegfried; Thiel, Hans-Christoph: Stückguthallen -Torabstände infolge zufallsbedingter Wagenreihung. - in: Wissenschaftl. Zeitschrift d. Hochschule für Verkehrswesen "Friedrich List" Dresden, 33 (1986) 5, S. 827 - 832

(2) Müller, Siegfried; Thiel, Hans-Christoph: Zur Bemessung von Verkehrswegen in Stückguthallen der Deutschen Reichsbahn. in: Wissenschaftl. Zeitschrift d. Hochschule für Verkehrswesen "Friedrich List" Dresden, 33 (1986) 5, S. 817 - 826

(1) Müller, Siegfried; Thiel, Hans-Christoph: Bauliche Einordnung gleisseitiger Stückguthallentore und Ladebühnen. - in: Signal und Schiene 30 (1986) 4, 151 - 153

1985

(2) Schumann, Werner; Thiel, Hans-Christoph: 150 Jahre Hochbau seit Bestehen der Eisenbahn. - in: Signal und Schiene 29 (1985) 6, 239 - 242

(1) Müller, Siegfried; Thiel, Hans-Christoph: Zu Problemen der Rekonstruktion der Stückguthallen der DR. - in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Hochschule für Verkehrswesen "Friedrich List" Dresden, 32 (1985) 5, 863 - 871

1983

(1) Müller, Siegfried; Thiel, Hans-Christoph: Hochbauten zur Instandhaltung der Rangiertechnik auf Rangierbahnhöfen. - in: Signal und Schiene (1983) 4, 177 - 180

1982

(2) Haus der Heimat Freital (Hrsg.): Die Schmalspurbahn Freital-Hainsberg - Kurort Kipsdorf (Autoren: Ralf Kempe und Hans-Christoph Thiel. 2. Auflage 1982

(1) Haus der Heimat Freital (Hrsg.): Die Windbergbahn Freital-Birkigt - Possendorf (Autor: Jürgen Schubert) und Die Schmalspurbahn Freital-Hainsberg - Kurort Kipsdorf (Autoren: Ralf Kempe und Hans-Christoph Thiel). 1. Auflage einer Ausstellungsbroschüre 1982