Christian Menzel, M.Sc.

Beruflicher Lebenslauf

  • 1997 - 2004 Abitur
    Gymnasium "Alexander von Humboldt" in Eberswalde
    Abschluss: Allgemeine Hochschulreife
  • 2004 - 2005 Zivildienst
    im Werner Forßmann Krankenhaus Eberswalde, Klinikum Barnim GmbH, Abteilung Technik
  • 2005 - 2008 Studium
    Brandenburgische Technische Universität Cottbus
    Studiengang Stadt- und Regionalplanung
    Thema der Bachelorarbeit: "Kleinbahnregion Prignitz", Entwicklung eines innovativen Tourismuskonzeptes unter Berücksichtigung des Leitbildes "Ressourcen bewahren - Kulturlandschaften gestalten"
    Abschluss: Bachelor of Science
  • 2007 Praktikum
    Untere Denkmalschutzbehörde, Landkreis Barnim
    Mitarbeit bei der Dokumentation eines Fachwerkhauses (erbaut 1736). Rekonstruktion von historischen Grundrissen und Fassade sowie bauzeitlichen Details unter Zuhilfenahme von CAD-Software. Erstellung eines Raumprogramms.
  • 2008 - 2012 Studium
    Brandenburgische Technische Universität Cottbus
    Studiengang Civil Engineering, Schwerpunkt Eisenbahnwesen
    Thema der Masterarbeit: Umschlagterminal Schienengüterverkehr Biesenthal
    Abschluss: Master of Science
  • 2010 - 2011 Auslandspraktikum
    bei BLS Netz AG, Infrastruktur-Anlagen, Bern (Schweiz)
    Mitarbeit in den Bereichen Interaktion Rad-Schiene ( HeadCheck-Problematik: Zustandserfassung Gleis, zerstörungsfreie Prüfung, Zulassungsversuch Schienenstahl R350HT in Weichen) sowie
    Infrastruktur-Hochbau ( Datenbankstruktur für Hochbauten).
  • seit 2009 aktives Vereinsmitglied
    im Verein zur Förderung der Cottbuser Parkeisenbahn e.V.
    2012 - 2014 Beisitzer im Vereinsvorstand
    2014 - 2016 stellvertretender Vereinsvorsitzender
    seit 2016 Beisitzer im Vereinsvorstand
  • seit 2011 Arbeit bei Cottbusverkehr GmbH
    als Straßenbahnwagenführer (Ausbildung bei Cottbusverkehr GmbH)
    als Dampflokomotivführer bei Parkeisenbahn Cottbus (Ausbildung bei Harzer Schmalspurbahnen GmbH)
  • seit 2012 Arbeit bei BTU Cottbus-Senftenberg
    Akademischer Mitarbeiter am Lehrstuhl Eisenbahn- und Straßenwesen
    der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg
    Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr.-Ing. Hans-Christoph Thiel
  • seit 2012 Mitgliedschaft
    im Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V.
  • 2013 - 2016 stellvertretendes Mitglied im Fakultätsrat
    der Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg
  • seit 2013 Doktorand
    Promotionsstudent am LS Eisenbahnwesen
    Arbeitstitel der Dissertation: Smart Cargo Station - Beitrag zur betrieblichen und baulichen Gestaltung dezentraler Zugangsstellen des Schienengüterverkehrs unter besonderer Berücksichtigung eines Behälterumschlags an Hauptgleisen
  • 2014 - 2016 Mitarbeit im Forschungsprojekt
    ELANS - LKW-Verkehr auf neuen Schienen - Die AutoBahn der Zukunft?
  • seit 2015 Mitarbeit im geförderten Forschungsprojekt
    Smart Cargo Station - Interaktion von neuen Technologien des kombinierten Güterverkehrs mit der Gestaltung und dem Betrieb von Bahnanlagen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo