Beruflicher Werdegang

  • seit Juni 2013 akademische Mitarbeiterin an der ehem. Hochschule Lausitz an dem Fachgebiet Management regionaler Energieversorgungsstrukturen
  • 07/2011 – 05/2013 Assistenz der Bauleitung bei einem Bauunternehmen, mit Schwerpunkt energetische Gebäudesanierung
  • 11/2010 – 07/2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Bergakademie Freiberg, am Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
  • 06/2000 – 10/2004 Projektassistentin bei Bombardier Transportation (Bahntechnologie), Bautzen

Ausbildung und Studium

  • Studium Umwelt-Engineering an der TU Bergakademie Freiberg (2004 – 2010); Thema der Diplomarbeit: „Entwicklung eines empirischen Modells zur Vorausberechnung der Produktverteilung bei der Biomassepyrolyse auf Basis der Stoffgruppenzusammensetzung“; Thema der Projektarbeit: „Evaluierung des Geothermieprojektes Reiche Zeche“, Fachpraktikum bei einem Energieversorgungsunternehmen zum Thema „Technische und wirtschaftliche Untersuchung einer Mini-BHKW-Anlage“
  • Weiterbildung zum „Vor-Ort-Gebäude-Energieberater“ (2012)
  • Ausbildung zur Industriekauffrau (1997 - 2000)

Aufgaben an der Professur

  • Mitwirkung bei der Lehre, Weiterentwicklung der Lehrmodule, Halten ausgewählter Vorlesungen 
  • Betreuung von studentischen Arbeiten (Master, Bachelor und Projektarbeiten)
  • Mitwirkung bei der Akquise von Forschungsthemen 
  • Bearbeitung von Projekten
  • organisatorische und administrative Unterstützung des Fachgebietes

Kompetenzen und Forschungsschwerpunkte

  • Energiesysteme und Wärmeschutz (Nutzung regenerativer Energien, Gebäudeenergietechnik, kommunale Ver- und Entsorgungstechnik, industrielle und dezentrale Energieanwendungen 
  • energetische Gebäudesanierung (Hemmnisse, Energieberatung nach EnEV, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, Fördermittelberatung)
  • Rebound-Effekt bei energetischer Sanierung
  • Nutzerverhalten und -befragungen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo