Ausstattung der Modellfabrik

Da sich das ZEF Senftenberg als eine Musterlandschaft voller innovativen Technologien repräsentiert, steht interessierten Besuchern und Unternehmen rund um die Themen Fertigung und Montage ein breites Spektrum an Technik zur Verfügung. 

Das ZEF Senftenberg ist sehr breit aufgestellt und wie folgt ausgestattet:

  • Software aus den Bereichen CAD, Layoutplanung, Simulation und CAFM
  • zentrale Auftragssoftware zur Koordination der einzelnen Prozessschritte und der zentralisierten Datenverwaltung (Stammdaten, Aufträge, Lager)
  • Cardboardsystem bestehend aus mehreren Arbeitsplätzen
  • FIFO-Bahnhof mit Bodenrollern und Behältern
  • verschiedene Kommissioniersysteme (z.B. Pick by light)
  • innovative Systeme zur Kennzeichnung und Verfolgung von Behältern (Barcode, RFID, iBeacons)
  • ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze
  • digitaler Arbeitsplatz (z.B. Virtual Reality, 3D-Planung)
  • Lagerkennzeichnung und Bodenmarkierungen