Forschungsprofil

In der Forschung befasst sich das Fachgebiet daher mit den vielfältigen Fragen der Entwurfsentwicklung und Entwurfsplanung sowie dem optimierten Ablauf solcher Prozesse, als auch mit dem Entwurf neuer Konzepte selbst. Dabei wird insbesondere Wert darauf gelegt, die betriebswirtschaftlichen Aspekte wie Bauteil- und Wartungskosten von Anfang an zu berücksichtigen, ebenso werden die speziell in der Luftfahrt anspruchsvollen Sicherheits- und Zuverlässigkeitsaspekte in den Entwurfsprozess mit eingebunden. Für den Entwurf neuer Konzepte oder der Weiterentwicklung bestehender Komponenten und Konzepte werden Methoden des Systems Engineering unter Zuhilfenahme moderner Analyseprogramme (FEM, CFD, CAD) sowie Optimierungsroutinen verwendet. Die bestehenden Expertisen in den Bereichen Konstruktion, Thermal, Festigkeits- und Lebensdaueranalyse sowie Optimierung, aber auch Lufttüchtigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit  werden hierbei zielgerichtet eingesetzt.
Trotz der Fokussierung auf Flugtriebwerke ergeben sich automatisch Synergien die in anderen Bereichen des heißen Maschinenbaus übertragen werden können. Dies betrifft insbesondere die Methoden der sicheren und zuverlässigen Auslegung von Bauteilen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo