Anca Claudia Prodan

Anca Claudia Prodan, Ph.D. studierte in Rumänien und Deutschland, und erwarb ein Lizenziat in Anthropologie-Philosophie, ein Master in Welterbe Studien, und ein Ph.D. in Heritage Studies von der Internationalen Graduierten Schule: Heritage Studies der BTU Cottbus – Senftenberg. In ihrer Doktorarbeitet beschäftigte sie sich mit dem UNESCO Programm „Das Gedächtnis der Menschheit“ und mit den Veränderungen, die die digitale Technologie in diesem Kontext verursacht. Seit 2015 gehört sie zum Netzwerk der korrespondierenden Mitglieder des Unterausschusses des Memory of the World Programms. Sie ist auch Mitglied des Redaktionsbeirats der Heritage Studies Reihe, die von Prof. Dr. Marie-Theres Albert bei De Gruyter Verlag veröffnetlicht wird. Ihre Forschungsinteressen und Fachkenntnisse liegen im Bereich Kulturtheorie, Welterbe Studien, Kulturerbe- und Kulturpolitik und interpersonelle, interkulturelle und technologiegestützte Kommunikation. Seit Juni 2013 arbeitet sie am Fachgebiet Interkulturalität, wo sie verschiedene Fächer auf Master und Doktorat Ebene lehrt. Zurzeit entwickelt sie eine Postdoktorat Arbeit zum Memory of the World Programm und seine Beziehungen zu Wissensgesellschaften.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo