Der Lehrstuhl verfügt über langjährige Erfahrung in der Konstruktion von Leichtbauteilen und Leichtbaugruppen. Schwerpunkte der aktuellen Forschung sind u.a.:

  • Funktionsintegration in die Leichtbaugruppen
  • Entwicklung und Einsatz moderner Konstruktionsmethoden
  • Verfahrensgerechtes Konstruieren für innovative Fertigungsverfahren z.B. additive Fertigung, inkrementelle Blechumformung u.a.
  • Bauteiloptimierung mittels Topologie- und Sizing-Optimierungsverfahren

Zur Berechnung und Vorhersage der Bauteileigenschaften kommen unterschiedliche FEM-Simulationsprogramme zum Einsatz.