IBK - Institut für Bau- und Kunstgeschichte der BTU

Das Institut für Bau- und Kunstgeschichte IBK gehört zur Fakultät 6 für Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung. Seine sieben Professuren in Architektur und Visualisierung, Architekturtheorie, Baugeschichte, Bautechnikgeschichte, Denkmalpflege, Kulturmanagement und Kunstgeschichte sowie dem Arbeitsgebiet Heritage Management erarbeiten die historisch-theoretische Dimension von Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung in bester Kompetenz und stellen sie in der Aktualität des architektonischen Geschehens immer wieder neu zur Diskussion. Das IBK verfügt über eine eigene Forschungsbibliothek, die auch den Studierenden der BTU offen steht.  
Sie finden das IBK und die angeschlossenen Lehrstühle im Erdgeschoss der Lehrgebäude 2A und 2B. Die Bibliothek des Instituts befindet sich im Untergeschoss des LG 2D.