Lehrveranstaltungen

"Auslegung faserverstärkter Kunststoffe"

[6 KP | 4 SWS | SoSe | Modulnr.: 13048]

Nach erfolgreicher Teilnahme am Modul Auslegung faserverstärkter Kunststoffe sind die Studierenden in der Lage, verschiedene Modellierungsansätze für die Struktursimulation von Bauteilen mit anisotroper Werkstoffcharakteristik zu bewerten und anzuwenden. Aufbauend auf den Grundlagen der Werkstoffmodellierung auf den verschiedenen Skalen werden neben der rein analytischen Beschreibung nummerische Verfahren, insbesondere die Auslegung mittels Finiter Elemente Methode, vermittelt. Des Weiteren sind die Studierenden in der Lage, faserverstärkte Kunststoffbauteile mit örtlich verteilten richtungsabhängigen thermomechanischen Werkstoffeigenschaften so abzubilden, dass technologisch bedingte Randbedingungen, wie etwa Faserausrichtungen von kurzfaserverstärkten Spritzgießbauteilen und Drapiereffekte von endlosfaserverstärkten Mehrschichtaufbauten in der Simulation berücksichtigt werden.

Themen

  • Auslegung und Bewertung von Leichtbaukonstruktionen mit faserverstärkten Kunststoffen
  • Entwurf und Fertigung von strukturierten Leichtbausystemen
  • Mathematischen Grundlagen, Hooksches Materialgesetz, Ingenieurskonstanten
  • Klassische Laminattheorie
  • Versagensmodelle
  • Nummerische Modellierung von Bauteilen
  • Grundlegende Methoden und Strategien zur Strukturoptimierung

Termine im SoSe 2020

 TagZeitRaumBemerkung
Vorlesung / ÜbungMittwochs09:15 Uhr - 13:00 UhrLG 3 / Aufgang C / R 239 
PrüfungMittwoch, 05.08.202013:45 Uhr - 15:15 UhrLG 3A / R 324 

E-Learning

Hinweise

  • keine

Literatur

  • Wichtige Quellen werden im Rahmen der Vorlesung genannt.

Vorraussetzungen:

  • keine

Ansprechpartner:

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo