Lehrveranstaltungen

Chemische Konzepte der industriellen Synthese

[6 KP | 4 SWS |WiSe | Modulnr.: 13461]

Nach Abschluss des Moduls haben die Studierenden:

  • Anwendbares Wissen zur Industriellen Chemie hinsichtlich der wesentlichen Stoffe, Materialien, Strategien und chemischen Konzepte,
  • die Fähigkeit zur selbstständigen Behandlung chemischer Fragestellungen zu bestehenden und (selbst) zu entwickelnden Industrieverfahren.

Daneben werden bei den Studierenden Sozialkompetenzen wie Beratungs-, Führungs- und Kooperationskompetenz sowie weitere individuelle Kompetenzen wie Sorgfalt, Ausdauer, Neugierde, Eigeninitiative gefördert.

Themen

  • Strategien und Prinzipien (z.B. produktorientierte und eduktorientierte Verfahrensentwicklung, ökonomische und fiskalische Gesichtspunkte und ökologische und soziale Aufgabenstellungen)
  • Reaktivität und Selektivität (z.B. Chemoselektivität, Regioselektivität, Stereoselektivität und Katalyse)
  • Giftige reaktive Zwischenverbindungen (z.B. Chlor, Kohlenstoffmonoxid und Phosgen)
  • Grundlegende Produkte aus fossilen Rohstoffen
  • "Green Chemistry"

Termine im WiSe 2020/2021

 TagZeitRaumBemerkung
Vorlesung / SeminarMontag 
  • 13:45 Uhr - 15:15 Uhr
  • 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
 
LG 1A / Raum 307 
Prüfung    

E-Learning

  • Moodle Link

Hinweise

  • keine

Literatur

  • Vorlesungsskript, Literaturhinweise erfolgen in der Vorlesung

Vorraussetzungen:

Ansprechpartner:

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo