Physiotherapieforschung lohnt sich

Die Deutsche Gesellschaft für Physiotherapiewissenschaft e. V. lobt im Rahmen des „SRH Kongress-Stipendienprogramms für Nachwuchsforscher*Innen in der Physiotherapie“ zum 5. Forschungssymposium Physiotherapie (FSPT) am 26./27.11.2021 in Senftenberg insgesamt zehn Kongressstipendien zu pauschal 100 € aus. Einschlusskriterien: (1) Mitglied der DGPTW, (2) aktive Kongressteilnahme (angenommenes Poster oder wissenschaftlicher Vortrag). Ausschlusskriterien: (1) höchster Bildungsabschluss Promotion oder höher, (2) Lebensalter >35 Jahre. Die Stipendien werden nach der Reihenfolge des Eingangs vergeben.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an den Schrisftführer der DGPTW, Prof. Dr. Bernhard Elsner: schriftfuehrer(at)dgptw.org