Referenzprojekte des Lehrstuhls für Produktionswirtschaft

  • Entwicklung eines Logistikaufwandkalkulators und Schulung, DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH Cottbus, Cottbus, Projektlaufzeit: 02/2018 - 03/2018.
  • Optimierung der Lagerstrukturen unter Berücksichtigung der Produktionsplanung und -steuerung in der Faserplattenproduktion, Pfleiderer Baruth GmbH, Baruth/Mark, Projektlaufzeit: 08/2016 - 02/2018.
  • Optimierung der innerbetrieblichen Logistik mit Fokus auf den Transport, DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH Cottbus, Cottbus, Projektlaufzeit: 05/2017 - 12/2017.
  • Fabriklayoutplanung für den Montagebereich am Standort Lönnewitz, uesa GmbH, Uebigau, Projektlaufzeit: 02/2017 - 04/2017.
  • Optimierung der Lagerstrukturen unter Berücksichtigung der Produktionsplanung und -steuerung in der Faserplattenproduktion, Pfleiderer Baruth GmbH, Baruth/Mark, Projektlaufzeit: 08/2016 - 02/2018.
  • Optimierung der Lagerstrukturen unter Berücksichtigung der Produktionsplanung und -steuerung in der Faserplattenproduktion, Pfleiderer Baruth GmbH, Baruth/Mark, Projektlaufzeit: 08/2016 - 02/2018.
  • Unterstützung der Konzeptphase zur Verringerung der Lageraufwände zwischen Spinnerei und textiler Weiterverarbeitung,Trevira GmbH, Guben, Projektlaufzeit: 04/2016 - 10/2016.
  • Erstellung eines Groblayouts für den Fertigungsbereich „MB 6 - Kabelverteilung“uesa GmbH, Uebigau; Projektlaufzeit: 07/2015 - 09/2015
  • Strategische Bewertung von Fertigungstechnologien und Durchführung einer Expertenbefragung  Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach; Projektlaufzeit: 06/2015 - 12/2015
  • 3D-Visualisierung der Produktionshalle für die Drehteilfertigung
    Böllhoff Produktion GmbH, Sonnewalde; Projektlaufzeit: 02/2013 - 03/2014
  • Erstellung eines Gutachtens zur Bewertung des Einsparpotenzials in Produktion und Logistik durch Aufbau einer neuen Betriebsstätte für die  Megaflex Schaumstoffe GmbH, Guben; Projektlaufzeit: 01/2014 - 02/2014
  • Beratungsleistungen (Analyse, Konzeption und Umsetzungsbegleitung) im Lean Management, Uesa GmbH, Uebigau
  • "Energie- und Ressourceneffiziente Schlanke Produktion - Entwicklung einer Optimierungsmethode" Kooperationsprojekt mit der Gregor Hofbauer GmbH im Rahmen des Programms "Innovationsmanagement - Zukunft des Technologietransfers in Strukturschwachen Regionen - Analyse und Konzeptentwicklung zu Professionalisierung und Spezialisierung  - Modell-Hochschule BTU Cottbus" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF); Projektlaufzeit: 03/2013 - 07/2014
  • Gestaltung des Fertigungslayouts und der Produktionslogistik der Drehteilfertigung
    Böllhoff Produktion GmbH, Sonnewalde; Projektlaufzeit: 07/2013-01/2014
  • Szenarioanalyse zur strategischen Planung der Wissensvermittlung der inpro-Innovationsakademie inpro Innovationsgesellschaft für fortgeschrittene Produktionssysteme in der Fahrzeugindustrie mbH, Berlin; Projektlaufzeit: 06/2013 - 08/2013
  • Entwicklung eines reifegradbasierten Qualitätsmanagements für disruptive Technologien in F&E-Netzwerken am Beispiel der Forschungs- und Entwicklungsprozesse im E-Mobility-UmfeldIndustrielle Gemeinschaftsforschung-Vorhaben mit dem Forschungsinstitut - Unternehmensführung, Logistik und Produktion - Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Wildemann, Technische Universität München; Projektlaufzeit: 04/2013-10/2014
  • Entwicklung eines Ansatzes zur CO2-Footprint-Optimierung von Logistikstrukturen und -prozessen unter besonderer Berücksichtigung der e-mobility
    Industrielle Gemeinschaftsforschung-Vorhaben mit dem Forschungsinstitut - Unternehmensführung, Logistik und Produktion - Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Wildemann, Technische Universität München
    Projektlaufzeit: 11/2012 - 04/2014
  • Zukunft des Technologietransfers in strukturschwachen Regionen - Analyse und Konzeptentwicklung zur Professionalisierung und Spezialisierung - Modell-Hochschule BTU-Cottbus, Forschungsvorhaben mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Projektlaufzeit: 05/2012 - 07/2014
  • Forschung und Entwicklung neuer Verfahrenstechnik zur automatisierten und flexiblen Fertigung von zementgebundenen Balkonplatten
    BOSIG Baukunststoffe GmbH, Elsterwerda / Bad Liebenwerda; Projektlaufzeit: 06/2012 - 04/2015
  • Innovationsmanagement - Zukunft des Technologietransfers in strukturschwachen Regionen
    Werkzeugbau Gebr. Kemmerich GmbH & Co. KG, Niederau OT Gröbern; Projektlaufzeit: 03/2013 - 07/2014
  • Layout-Planung und Prozessgestaltung - Konzeption der Produktions- und Logistikprozesse
    Haltec Stahlbau GmbH, Gransee; Projektlaufzeit: 02/2012 - 05/2012
  • Gestaltung einer zukunftsgerichteten Erweiterung der Produktionsstätte Sonnewalde - Groblayoutplanung
    Böllhoff Produktion GmbH, Sonnewalde; Projektlaufzeit: 09/2011 - 03/2012
  • Analysis of Production Processes - Coils and Walls
    Bilfinger Berger Power Services GmbH, Pretoria, South Africa
  • Durchführung einer ganzheitlichen Prozessanalyse zur Vorbereitung der Einführung eines Warenwirtschaftssystems
    BOSIG Baukunststoffe GmbH, Elsterwerda / Bad Liebenwerda
  • Machbarkeitsstudie zur Optimierung der Produktionsplanung und -steuerung
    caleg Schrank und Gehäusebau GmbH, Calau
  • Erstellung eines Konzeptes zur organisatorischen und inhaltlichen Ausgestaltung der Bereiche Arbeitsvorbereitung / Fertigungsvorbereitung unter Einbeziehung der relevanten Schnittstellenbereiche
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Analyse und Optimierung des Aircraft Interior-Lackierprozesses unter Fokussierung des Holzlackbereiches 
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Konzeption eines optimalen Produktionsprozesses zur Integration der Interior Teams in das schlanke Produktionskonzept
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Konzept zur Neustrukturierung der Produktionslogistik
    German Crystal Döbern GmbH, Döbern
  • Überarbeitung und Aktualisierung der Kosten- und Leistungsrechnung und Entwicklung eines Tools zur Auftrags-Kalkulation für den Vertrieb
    SOMATEX Medical Technologies GmbH, Teltow
  • Erstellung eines Logistikkonzeptes für die Großplattenproduktion unter Einbeziehung der angrenzenden Lagerbereiche
    BOSIG Baukunststoffe GmbH, Elsterwerda
  • Neukonzeption der Organisationsstruktur
    GMB mbH, Senftenberg
  • Benchmarking des Produkts VW Caddy zur Identifikation von Entfeinerungspotential unter Berücksichtigung des Kundenwertes
    Volkswagen AG, Nutzfahrzeuge, Hannover
  • Erstellung eines Logistikkonzeptes innerhalb der Teilefertigung unter Berücksichtigung angrenzender Lagerbereiche mit dem Ziel der Prozessoptimierung
    Deutsche Bahn Waggonbau Niesky GmbH, Niesky
  • Erstellung der Fertigungslayouts der Zell- und Modulfertigung "Suntwo" in Fürstenwalde
    Odersun AG, Frankfurt (Oder)
  • Allgemeine Beratungsleistungen (u.a. Personaleinsatzplanung, Prozessuntersuchungen)
    Moeller GmbH / Ormazabal GmbH, Uebigau
  • Aktualisierung und Überarbeitung der Kostenrechnung
    Moeller GmbH / Ormazabal GmbH, Uebigau
  • Allgemeine Beratungsleistungen (u.a. Strateg. Beratung, Prozessuntersuchungen)
    Uesa GmbH, Uebigau
  • Entwicklung einer Gründungs- und Teamkompetenzwerkstatt (GTW) für fachheterogene Studien- und Gründungsteams (EXIST III)
    Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin
  • Förderung der unternehmerischen Selbstständigkeit an Hochschulen und von mehr wissensbasierten Unternehmensgründungen im Land Brandenburg
    Ministerium für Wirtschaft, Land Brandenburg
  • Konzeption des Arbeitsbereiches Neue Produkte, Technologien und Innovationen im M+E Netzwerk (Metall- und Elektroindustrie)
    Kooperationsnetzwerk "M+E-Netzwerk Berlin-Brandenburg" GbR vertreten durch die ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH, Berlin-Brandenburg
  • Technologie- und Produktvorausschau für den Bereich Metall- und Elektroindustrie in der Hauptstadtregion
    Kooperationsnetzwerk "M+E-Netzwerk Berlin-Brandenburg" GbR vertreten durch die ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH, Berlin
  • Kennzahlenbasierte F&E-Steuerung
    Flexim GmbH, Berlin
  • Begleitung der Konzeptionseinführung "Zukunftswerkstatt"
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Implementierung der Konzeption zur Optimierung der Fertigungsorganisation und Synchronisierung von Schnittstellen
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Vorstudie zu Analyse, Konzept und Umsetzung einer Produktionsplanungs- und -steuerungssystematik (PPS) im Bereich Conversion und Completion
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Preisevaluation für den Bereich E-Commerce
    SOMATEX Medizinische Instrumente GmbH, Teltow
  • Vorkonzeption eines standardisierten Lager- und Logistikkonzeptes für die Fertigung von CIGS-Glasmodulen innerhalb der 100 MW-Turnkey-Linien
    centrotherm photovoltaics AG, Blaubeuren
  • Fördermittelstudie zu Finanzierungsmöglichkeiten der Realisierung einer Energiegewinnungsanlage basierend auf Windkraft-Wasserstoff-Kopplung
    Institut für Halbleiterphysik (IHP) GmbH, Frankfurt (Oder)
  • Ein Konzept zur Non-Routine Materialkommissionierung und zur Bereitstellung von Betriebsstoffen für Base Maintenance Liegezeiten.
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Feinplanung und Organisation der Fertigung, Optimierung der Auftragsstruktur und Synchronisierung der Schnittstellen.
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Ein Konzept zur Materialkommissionierung und Identifikation von Quick Wins.
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Lean Infrastrukturmanagement - ein Optimierungskonzept für die indirekten Bereiche der Lufthansa Technik
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Optimierung der Fertigungsorganisation durch Erarbeitung einer Produktionsstrategie unter Berücksichtigung potenzieller Wachstumsszenarien
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Erstellung eines Logistikkonzeptes für die neu geplanten Produktionshallen zur Fertigung von Solarzellen und Modulen sowie Auswahl eines Produktionsplanungssystems
    Odersun AG, Frankfurt (Oder)
  • Untersuchung des Gesamtprozesses Containerfertigung einschließlich der Konfiguration des Beschaffungsprozesses
    SGW Werder GmbH & Co. KG, Werder (Havel)
  • Roll-out eines Risikomanagements im Rahmen eines ganzheitlichen Wissensmanagementansatzes
    SOMATEX Medizinische Instrumente GmbH, Teltow
  • Ganzheitliche Analyse und Optimierung logistischer Prozesse
    SOMATEX Medizinische Instrumente GmbH, Teltow
  • Entwicklung eines Produktionsverfahrens sowie eines CAD/CAM Konzepts für innovative Produktsysteme aus Prepreg - Recyclaten
    Schmid Baukunststoffe GmbH, Bad Liebenwerda
  • Entwicklung eines geeigneten Produktionsverfahrens und Vorbereitung der Serienproduktion einer Elektronischen Vollhandbedienung für PKW mit Automatikgetriebe (AIF)
    Starz GmbH, Großräschen
  • Technologiefrühaufklärung in Verbänden – Entwicklung von Verfahren und Methoden zur überbetrieblichen Technologiefrühaufklärung durch Branchen-Verbände zur Erhöhung der Serviceleistung für mittelständische Unternehmen
    Fachverband Micro Technology im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA), Frankfurt am Main
  • Entwicklung eines produktionsorientierten Arbeitorganisations- und Auftragsabwicklungskonzeptes
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  • Analyse und Optimierung der Materialwirtschaft
    SOMATEX Medizinische Instrumente GmbH, Teltow
  • Konzeption und Implementierung eines Risikomanagementsystems
    SOMATEX Medizinische Instrumente GmbH, Teltow
  • Konzeption und Implementierung eines erweiterten Kostenrechnungssystems
    Uesa GmbH, Uebigau
  • Analyse, Identifikation und Formulierung von Benchmarks für die Weiterentwicklung des Supply-Chain-Orientierungs-Tools (SCOT)
    Volkswagen Nutzfahrzeuge, Hannover
  • Identifikation von möglichen Bearbeitungstechnologien und deren Bewertung für die Produktion
    Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG, Bielefeld/ Sonnewalde
  • Entwicklung der Materialwirtschaft zum Zentralversorger
    Deutsche Bahn AG, Dessau
  • Auswahl einer ERP-Lösung sowie die Begleitung der Implementierung durch den Softwareanbieter und die Projektsteuerung
    FIMAG - Finsterwalder Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Finsterwalde
  • Bewertung des Einsparpotentials in Produktion und Logistik durch Aufbau einer neuen Betriebsstätte 
    Megaflex GmbH, Guben
  • Konzeption und Implementierung eines erweiterten internen Rechnungswesens mit der Zielstellung einer umfassenden Nachkalkulation
    Puralis GmbH, Schwarzheide
  • Konzeption und Umsetzung des UESA Kompetenzentwicklungsprogramms (Kooperationsprojekt mit dem RKW Berlin-Brandenburg)
    UESA GmbH, Uebigau
  • Organisatorische Begleitung des Produktionsanlaufes Komponentenfertigung
    UESA GmbH, Uebigau
  • Begleitung der Implementierung eines neuen ERP-Systems
    UESA GmbH, Uebigau
  • Erstellung einer Value Stream Map und Konzeption eines Maßnahmenkatalogs zur Beseitigung der identifizierten Schwachstellen
    Vestas Blades Deutschland GmbH, Lauchhammer
  • Analyse und Optimierung des Produktionsprozesses
    Lausitzer Glashütte AG, Döbern
  • Ergebnisbasierte Steuerung von ausländischen Tochtergesellschaften
    SOMATEX Medical Technologies GmbH, Teltow
  • Analyse und Überarbeitung der Kostenrechnung
    Uesa GmbH, Uebigau
  • Materialkostensenkung und Prozessoptimierung in Einkauf und Beschaffung
    Uesa GmbH, Uebigau
  • Grundlagen und Methoden der Fertigungsplanung und -steuerung
    Vestas Blades Deutschland GmbH, Lauchhammer
  • Konzeption von Maßnahmen zur Produktivitätserhöhung in der Produktion des Service Center Spezialausstattungen (SCS) der Business Unit Spezialfahrzeuge im Werk Hannover
    Volkswagen Nutzfahrzeuge, Hannover
  • Optimierungsstrategie der Instandhaltung Lackiererei
    Volkswagen Poznań Sp. z o.o., Poznań (Polen)
  • Konzeption eines ganzheitlichen Entwicklungsansatzes zur nachhaltigen Nutzung der Lausitzer Seenlandschaft durch regionale Unternehmen in Kooperation mit den kommunalen und privaten Nutzern – Netzwerk Bergbau, Sanierung, Revitalisierung von Industrielandschaften (BSR)
    Fachhochschule Lausitz, Senftenberg/ Cottbus
  • Anpassung des Controlling an veränderte Rahmenbedingungen
    Moeller GmbH / Ormazabal GmbH, Uebigau
  • Materialkostenanalyse und -senkung im Einkauf, Einführung von Konsignationslagern
    Siemens Verkehrstechnik GmbH, Graz (Österreich), Kooperationsprojekt mit Drozak Consulting GmbH
  • Einführung von Teilkostenrechnung und Prognoseinstrumenten zur Unternehmenssteuerung
    SOMATEX Medical Technologies GmbH, Teltow
  • Prozessanalyse und -optimierung des Auftragsdurchlaufes
    Sprela AG, Spremberg
  • Produktionsorientierte Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung
    Sprela AG, Spremberg
  • Analyse der Prozesse im Instandhaltungsbereich und Erarbeitung eines Konzepts zur Gesamtoptimierung der Instandhaltung
    Vattenfall Europe Mining AG, Spremberg-Schwarze Pumpe
  • Erarbeitung eines Maßnahmenplans für den Instandhaltungsbereich zur Gesamtoptimierung der Instandhaltung – Vorschlag zur Geschäftsverteilung innerhalb der Instandhaltung
    Vattenfall Europe Mining AG, Spremberg-Schwarze Pumpe
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit verketteter Transferstraßen bei der Volkswagen AG Werk Kassel
    Volkswagen AG, Kassel
  • Aufbau einer Camperfertigung für den T5 California am Standort Hannover-Limmer
    Volkswagen Nutzfahrzeuge, Hannover
  • Prozessanalyse und -gestaltung in Produktion und Qualitätsmanagement
    Züblin Stahlbau GmbH, Hosena
  • Vorbereitung des Qualitätsaudits und Überarbeitung der Verfahrensanweisungen
    Moeller GmbH / Ormazabal GmbH, Uebigau
  • Marktstudie für Produkte und Dienstleistungen des Clusters Bodenverbesserung im Netzwerk Bergbau, Sanierung, Revitalisierung von Industrielandschaften (BSR)
    Fachhochschule Lausitz, Senftenberg/ Cottbus
  • Erstellung einer Machbarkeitsstudie zur Aufbau- und Ablauforganisation einer Consult-Agentur im Netzwerk Bergbau, Sanierung, Revitalisierung von Industrielandschaften (BSR)
    Fachhochschule Lausitz, Senftenberg/ Cottbus
  • Optimierung von Dispositions- und Produktionsplanungsprozessen
    nkt cables Kabelgarnituren GmbH, Nordenham
  • Entwicklung von Technologien und automatisierten Einrichtungen für die beidseitige Beschichtung von PU-Platten
    Schmid Baukunststoffe GmbH, Bad Liebenwerda
  • Analyse der Fertigungsprozesse und Entwickung einer Kostenartenrechnung
    SOMATEX Medizinische Instrumente GmbH, Teltow
  • Konzeption und Implementierung einer Werkzeugwechselstrategie
    Volkswagen Motor Polska Sp. z o. o., Polkowice (Polen)
  • Vorgehenweisen und Methoden des Technologiemanagements - Studie zu Verfahrensweisen und Instrumenten des Technologiemanagements
    DaimlerChrysler AG, Mannheim
  • Technologie-Workshop zu neuen Fertigungstechnologien in der Motorenproduktion
    DaimlerChrysler AG, Mannheim
  • Von der Idee zum marktreifen Produkt - Entwicklung und Dokumentation einer Methode zur Produktplanung für Existenzgründer
    Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Potsdam
  • Anpassung unternehmensinterner Prozesse der Stemme AG an eine steigende Anzahl von Produktvarianten und ein erhöhtes Produktionsvolumen
    STEMME AG, Berlin-Strausberg
  • Manufacturing Execution Systems - Geschäftsfeldanalyse und Geschäftsfeldplanung für das Netzwerk Prozessinformationstechnologie des LUTKI e. V.
    Fachhochschule Lausitz, Senftenberg/ Cottbus
  • Erweiterung und Neugestaltung des Produktionsablaufes
    Schmid Baukunststoffe GmbH, Bad Liebenwerda
  • Begleitung einer Strategischen Geschäftsfeldplanung
    Zentrum für Graphische Datenverarbeitung e. V., Rostock
  • Konzeption der bedarfsgerechten Material- und Informationsbereitstellung
    Deutsche Bahn AG, Geschäftsbereich Nahverkehr, Wittenberge
  • Gutachten zur Lagerlogistik im DB-Werk Wittenberge im Hinblick auf die Bauartbetreuung der neuen VT-Reihe
    Deutsche Bahn AG, Geschäftsbereich Nahverkehr, Wittenberge
  • Entwicklung und Dokumentation einer Methode zur strategischen Geschäftsfeldplanung für Existenzgründer
    Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Potsdam
  • Entwicklung von Methoden und Werkzeugen zur Unterstützung der Technologiefrühaufklärung
    T-NOVA Innovationsgesellschaft mbh, Darmstadt
  • Optimierung der Planungs- und Herstellprozesse für das Stadtmöblierungsprodukt 'Wall-City-Toiletten'
    WALL AG, Velten
  • Technologieanalyse und -bewertung
    Deutsche Telekom AG , Darmstadt
  • MobilitätsService-Netz-Aufbau eines innovativen Informations- und Verkehrsnetzwerkes
    TZV Hennigsdorf, Hennigsdorf
  • Entwicklung Testsoftware für Terminal ANDY 400
    Ingenieurbüro Freyer & Siegel , Hennigsdorf
  • Entwicklung von Teststrategien für eine Fahrausweis- und Betriebssystemsoftware
    Ingenieurbüro Freyer & Siegel , Hennigsdorf
  • Projektleitstelle Brandenburg/Berlin am Standort Hennigsdorf zum Themenfeld Mobilität in Ballungsräumen
    MWMT, Hennigsdorf
  • Softwareentwicklungsmanagement komplexer Systeme
    Ingenieurbüro Freyer & Siegel , Hennigsdorf
  • Task Force Verkehr und Mobilität des Landes Brandenburg
    MWMT, Hennigsdorf
  • Set up Initiative Oberhavel
    TZV Hennigsdorf, Hennigsdorf
  • Gutachten zur Errichtung eines Bahntechnischen Erprobungszentrums (BEZ) in Brandenburg (Konzeption zum Bau und Betrieb eines bahntechnischen Erprobungszentrums)
    DGM mb-h, SCI Verkehr GmbH, FhG-IPK, Planungsbüro Bung, Hennigsdorf
  • TEMPUS-Projekt: Postgraduierte Studien in Cax-Techniken für die Produktion
    TU Poznań (Polen), TU Braunschweig, Universität Galway (Irland), Poznań (Polen), Braunschweig (Deutschland), Galway (Irland)
  • Entwicklung eines wissensbasierten Expertensystems mit Lernkomponente für die technische Diagnose (DFG-Projekt)
    Bundesministerium für Forschung und Technologie (BMFT)
  • Einführung des neuen Steuerungsmodells in der Stadtverwaltung Cottbus
    Stadtverwaltung Cottbus, Cottbus
  • Dynamische Produktions- und Organisationsstrukturen im turbulenden Umfeld (DYNAPRO)
    BMBF/ UESA GmbH, Magdeburg/Stuttgart/Guben/Potsdam
  • Software-Entwicklungsmanagement komplexer Systeme
    ABB, Hennigsdorf 
  • FuE-line - Forschungskapazitäten und -serviceleistungen
    Bundesministerium für Forschung und Technologie (BMFT)
  • Betriebsmodelle in Niedersachsen und Hong-Kong
    Daimler-Benz AG
  • Mitarbeit bei der Neuprofilierung des Werks Cottbus, Umgestaltung in eine flexible Fabrik für die Fahrzeuginstandhaltung
    Deutsche Bahn AG, Cottbus
  • Prozeßgestaltung zur Steigerung der Prozeß- und Produktqualität in der Schraubenherstellung
    Formteil- und Schraubenwerk Finsterwalde GmbH, Finsterwalde
  • Bewertung von Herstellungs- und Demontageprozessen
    Fraunhofer Gesellschaft München (IZM), München
  • Geschäftsprozeßanalyse bei einem der größten Industrie-Versicherungsmakler Deutschlands
    JIA- Versicherungsmakler
  • Weiterentwicklung der Windkraftanlage
    Metall- und Anlagenbau GmbH Krausnick, Krausnick
  • diverse (z.B.: Einführung eines PPS-Systems bei mittelständischen Unternehmen, Optimierung der Auftragsabwicklung für den Produktbereich Schaltschrank)
    Uesa GmbH, Uebigau
  • Einführung einer Gruppenarbeit bei Waggonbau Niesky GmbH
    Waggonbau Niesky GmbH, Niesky
  • Prozeßanalyse in der Materialwirtschaft der Hoechst Guben GmbH
    Hoechst Guben GmbH, Guben
  • Gründung Technologietransferstelle
    LMWI-TB, Cottbus
  • Pilotprojekt Stadtverwaltung
    Stadtverwaltung Cottbus, Cottbus
  • Entwicklungspotential der logistikorientierten Industrie in Brandenburg
    Wirtschaftsförderung Brandenburg GmbH