Programmierpraktikum

Beim Programmierpraktikum werden Fertigkeiten zur Programmierung kleiner Aufgaben in der höheren Programmiersprache Java erworben.

Inhalt der Veranstaltung:

  • Umgang mit Programmiersystemen
  • Programmierung von iterativen und rekursiven Algorithmen über primitiven Datenstrukturen
  • Programmierung von Algorithmen über Feldern und Strukturen
  • Einsatz objektorientierter Konzepte

Link zu einer externen Seite Modulbeschreibung


Die Lehrveranstaltung findet im Wintersemester statt.

Vorlesung: zweiwöchig, Donnerstag 15:30 - 17:00 Uhr

Laborübungen: wöchentlich