Zusatzqualifikation DGQ Quality Systems Manager Junior

Das Zertifikat "DGQ Quality Systems Manager - Junior" ermöglicht den Hochschulabsolventen einen besonderen Zugang zum DGQ-Auditor.

Weiterhin besteht für die Studierenden die Möglichkeit, sich gezielt auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements weiterzubilden. Mit dem Erlangen des Zertifikates haben Sie eine bedeutende Zusatzqualifikation im Hinblick auf den Berufseinstieg erlangt, denn immer mehr Unternehmen fordern von Ingenieuren umfangreiches Wissen auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements. Die von der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) verliehenen Zertifikate sind dabei von allen Unternehmen anerkannt und hochgeschätzt.

An der BTU Cottbus ist Prof. Dr.-Ing. R. Woll der beauftragte Hochschullehrer für die Bestätigung der Leistungen zur Erlangung des Zertifikates DGQ - Quality Systems Manager Junior.

Es entstehen Ihnen Kosten in Höhe von 150,00 € für die Bereitstellung der Dokumentation und Ausstellung des Zertifikates durch die Deutsche Gesellschaft für Qualität.

Wer kann das Zertifikat "DGQ - Quality Systems Manager Junior" beantragen?

Die Teilnahme an folgenden Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls Qualitätsmanagement der BTU C-S ist notwendig:

Vorlesungen:

  • Grundlagen der Qualitätslehre (32 Stunden; Prüfung)
  • Statistische Methoden des Qualitätsmanagements (30 Stunden; Prüfung)
  • Qualitätsmanagement (32 Stunden; Prüfung)

Übungen und Seminare:

  • Seminar Grundlagen der Qualitätslehre (28 Stunden; 1 Leistungsnachweis)
  • Übung Statistische Methoden des Qualitätsmanagements (28 Stunden; 1 Leistungsnachweis)
  • Seminar Qualitätsmanagement (28 Stunden; 1 Leistungsnachweis)

Alle Fächer müssen mit einer Modulprüfung und einem Leistungsnachweis, abgeschlossen werden. Bitte wählen sie den Abschluss, den sie laut ihrer Prüfungsordnung benötigen.

Anfertigen einer wissenschaftlichen Arbeit:

  • Studien-, Bachelor, Master- oder Diplomarbeit im Fachgebiet Qualitätsmanagement
  • Note mindestens 2,3

Wie kann das Zertifikat beantragt werden?

1. Laden Sie den Antrag "Antragsformular DGQ QSM Junior" herunter.

2. Füllen Sie den Antrag aus und unterschreiben Sie ihn.

3. Geben Sie den Antrag und eine Kopie Ihres Bachelor/Master/Diplom Urkunde im Sekretariat des Lehrstuhls Qualitätsmanagement ab oder senden Sie die Unterlagen an folgende E-Mail-Adresse: Lehrstuhl Qualitätsmanagement.

4. Nach Eingang Ihres Antrages wird innerhalb der kommenden zwei Wochen Ihr Antrag geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird Ihnen eine Rechnung per E-Mail zugesendet.

5. Nach Eingang der Überweisung auf das Konto, erhalten Sie eine E-Mail, dass Sie sich das Zertifikat im Sekretariat des Lehrstuhls Qualitätsmanagement abholen können.

Die Antragstellung ist ganzjährig möglich. Anträge die nach dem 1. Dezember eingereicht werden, werden erst im Januar des Folgejahres bearbeitet.

Verkürzung des Weges zum DGQ / EOQ Auditor

Der zeitliche Aufwand zur Erlangung des "DGQ/EOQ - Auditors" kann durch die Lehrveranstaltungen am Lehrstuhl Qualitätsmanagement im Vergleich zur außeruniversitären Ausbildung deutlich verkürzt werden.

In der folgenden Abbildung werden die beiden Ausbildungswege gegenübergestellt: