Hannah Haßler

Thema der Dissertation:
„Das Auslandspraktikum im Studium der Sozialen Arbeit aus übergangstheoretischer Perspektive“ (Arbeitstitel)

Kurzbeschreibung der Dissertation:
Das Erkenntnisinteresse meines Dissertationsprojektes liegt primär in der Analyse der subjektiven Erfahrungen von Studierenden der Sozialen Arbeit im Auslandspraktikum. Diese werden aus berufsbiographischer und übergangstheoretischer Perspektive erfasst und rekonstruiert. Ziel ist es den „doppelten Übergangsraum“, den Studierende der Sozialen Arbeit im Auslandspraktikum auf individuelle Weise erfahren und erleben sowie deren entwickelte Bewältigungsstrategien in Bezug auf diese besonderen Herausforderungen abzubilden. Aus den gewonnenen Erkenntnissen werden Empfehlungen für die Gestaltung zukünftiger Auslandspraktika sowie die Integration von Internationalisierung in das Studium der Sozialen Arbeit erstellt. Hierzu wird in der Datenerhebung zunächst der Blick auf das Praktikum aus der Perspektive der Hochschulen und Universitäten gerichtet und eine Qualitative Inhaltsanalyse der in den jeweiligen Modulhandbüchern enthaltenen Ausführungen zum Praxismodul und den genannten Kompetenzen, Lernzielen und -ergebnissen in den Praxisphasen durchgeführt. Der zweite Teil der Datenerhebung und -auswertung erfolgt mittels thematisch-zentrierten Interviews mit stark narrativen Anteilen mit den ehemaligen AuslandspraktikantInnen, um aus den subjektiven Schilderungen die Individualperspektiven auf Auslandserfahrungen in der Sozialen Arbeit aufzuzeigen. Als methodischer Zugang und zur Auswertung der erhobenen Daten wird ebenfalls auf die Qualitative Inhaltsanalyse zurückgegriffen.

Forschungsschwerpunkte:
Auslandspraktikum; Studium der Sozialen Arbeit; Übergangstheoretische Perspektive; Thematisch-zentrierte / Narrative Interviews; Qualitative Inhaltsanalyse

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo