Buch über die IBA Fürst-Pückler-Land erschienen

Unser ehemaliger Mitarbeiter Torsten Thurmann hat seine Dissertation als Buch veröffentlicht.

In seiner Studie setzt er sich mit der Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land  und Konfliktumgang und Lernpotenzialen in regionalen Netzwerken auseinander. Sie erfasst den gesamten Zeitraum des regionalen Entwicklungsprozesses von dessen Ursprungsidee 1994 bis zum IBA-Finale 2010 und ist die erste Monographie zur IBA in der Lausitz.

Die Studie überträgt konflikt- und lerntheoretische Ansätze aus verschiedenen Disziplinen auf Netzwerke regionaler Entwicklungsagenturen. Auf der Basis von Experteninterviews und Dokumentenanalyse werden ausgewählte Konflikte und Lernprozesse auf übergreifender sowie projektbezogener Ebene detailliert analysiert und systematisiert.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Rolle, die Schlüsselfiguren im Konfliktumgang sowie als Lernpioniere spielen. Die Studie benennt typische Herausforderungen regionaler Entwicklungspolitik im Strukturwandel und liefert darüber hinaus einen Beitrag zum vertieften Verständnis von Konflikten und Lernen in Netzwerken der Regionalentwicklung.

32,– Euro, ISBN 978-3-939486-74-9, 15,5 x 24,0 cm, 236 Seiten, Broschur, Mai 2013

Weitere Informationen und Bestellung: www.rohn-verlag.de/74.html

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo