Master: 50 Miles Menu - Your Regional Mensa / Experimentelle Stadtplanung

Modulnummer: 22408 
Lehrveranstaltungsnummer: 610104

Termin: Mi. 09:30– 13:00 Uhr
Ort: aufgrund der gegenwärtigen Einschränkungen wegen der COVID-19 Krise wird dieser Kurs online starten.

Registrierung: Online-Portal und Moodle

Erste Veranstaltung: Mittwoch, 15.04.2020, 9.30 Uhr, Format wird auf Moodle bekanntgegeben


Mit zunehmenden Herausforderungen aus Klimawandel und sich verknappender natürlicher Ressourcen geraten Städte als Zentren globaler Ressourcenströme und Emissionen mit ihren etablierten urbanen Systemen in den Fokus kritischer Betrachtung. Der urbane Metabolismus und seine Komponenten wie die Essens- und Energieversorgung, die Müll- oder Abwasserentsorgung werden zunehmend radikal auf Ihre Nachhaltigkeit hinterfragt. Wieder genauer über die Produktion, Verarbeitung, Vermarktung, Vertrieb und Konsum von Lebensmitteln zu reflektieren ist ein aktueller Trend, der auch in den Planungsdisziplinen zunehmend präsent ist und zum gesamtheitlichen Nachdenken über die Stadt als sozial-ökologisches System und über die Verbindung von Stadt und Land (urban-rural Nexus) beigetragen hat. Wir möchten Pionierarbeit leisten und am Beispiel der Mensen des Studentenwerks Frankfurt-Oder das komplexe System dieser Institution erfassen, seine räumlichen, sozialen, ökonomischen, ökologischen und kulturellen Dimensionen darstellen und Potenziale für eine innovative Entwicklung aufzeigen, die mehr biologische, saisonale und regionale Produkte einsetzt. Das Seminar möchte zur Diskussion mit lokalen und regionalen Produzenten, Akteuren und den öffentlichen Institutionen anregen und Impulse für die Entwicklung einer innovativen Ernährungsstrategie in Cottbus und in der Region geben. Eine theoretische Annäherung zu relationalen Theorien und systemischen Perspektiven sowie zu „Reale-Welt-Modellen“ (Urbaner Metabolismus) bildet das Fundament unserer Forschung und befähigt uns zur Analyse komplexer urbaner Systeme.

Seminarsprache: Englisch / Deutsch

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo