ABGESAGT!!! - 27. Brandenburgischer Bauingenieurtag - BBIT2020 27.03.2020

Klimawandel sowie Planen und Bauen im Bestand

Programm

9:00 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Matthias Koziol
BTU Cottbus - Senftenberg
Vizepräsident für Lehre und Studium

9:15 Uhr
Preisverleihung

9:30 Uhr
Klimawandel
Dr. Galina Churkina
Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)
Potsdam

10:15 Uhr
Aktuelles aus Brandenburg;
Fragen der Teilnehmer an das Ministerium

Staatssekretär Rainer Genilke
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg
Potsdam

11:15 Uhr
Kaffeepause

11:45 Uhr
Startup SonoCrete: Von der Wissenschaft zur Praxis
Ricardo Remus
SonoCrete GmbH
Cottbus

11:55 Uhr
Renovierung von Bestandsgebäuden zu Passivhäusern - Werkbeispiele
M.Arch. Dipl.-Ing. Christoph Deimel
Deimel Oelschläger Architekten Partnerschaft

12:40 Uhr
Mittagspause

13:30 Uhr
Schadenfreie Innendämmung - Erkenntnisse aus Bauforschung und Praxis
Dipl.-Ing. (FH) Andrea Staar, M.Eng.
Dipl.-Ing. (FH) Torsten Bark, M.Eng.
BTU Cottbus - Senftenberg
FG Bauphysik und Gebäudetechnik

14:15 Uhr
Erfahrungsbericht zur Verstärkung von biegebeanspruchten Stahlbetonteilen mit CFK-Lamellen
Dr.-Ing. Thomas Pahn
Pahn Ingenieure GmbH
Cottbus

15:00 Uhr
Kaffeepause

15:15 Uhr
Energetische Sanierung von Bestandsgebäuden in der Praxis - Möglichkeiten der Förderung
Dipl.-Ing. Frank Eßmann
tha - Ingenieurbüro Eßmann
Mölln

16:00 Uhr
Gebäude Energie Gesetz 2020
RD André Hempel
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Berlin

16:45 Uhr
Diskussion

17:00 Uhr
Ende der Veranstaltung