Partner

Das Studienprogramm wird von der BTU Cottbus-Senftenberg in enger Zusammenarbeit mit dem Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik (IHP) in Frankfurt/Oder organisiert.

Eingebunden Professoren der BTU-CS sind:

  • Prof. Petra Hofstedt, Programmiersprachen und Compilerbau
  • Prof. Monika Heiner, Lehrstuhl Datenstrukturen und Softwarezuverlässigkeit
  • Prof. Claus Lewerentz,  Software-Systemtechnik
  • Prof. Dirk Killat, Mikroelektronik
  • Prof. Jörg Nolte, Verteilte Systeme und Betriebssysteme
  • Prof. Hartmut König, Rechnernetze und Kommunikationssysteme
  • Prof. Ingo Schmitt, Datenbanken und Informationssysteme
  • Prof. Rolf Kraemer, Systeme
  • Prof. Ulrich Berger, Automatisierungstechnik
  • Prof. Heinrich T. Vierhaus, Technische Informatik
  • Prof. Christian Hentschel, Medientechnik

Weitere Partner, die das Studienprogramm mit Tutorials und gemeinsamen Forschungen aktiv unterstützen, sind:

Universität Potsdam, Institut für Informatik

  • Prof. Michael Gössel, Univ. Potsdam, Arbeitsgruppe Fehlertolerantes Rechnen
  • Prof. Bettina Schnor, Univ. Potsdam,  Betriebssysteme und Verteilte Systeme

Fraunhofer-IIS, EAS, Dresden

  • Prof. Günter Elst

Tallinn University of Technology, Estonia, Department of Computer Engineering

  • Prof. Raimund Ubar
  • Poznan University of Technology, Poland, Deptm. of  Signal Processing
  • Prof. Dr. Adam Dabrowski

Technical University of Liberec, Czech Republic, Deptm. of Computer Engineering

  • Prof. Dr. Ondrej Novak

University of Arkansas at Little Rock, USA

  • Prof. Dr. Christophe Bobda

Gefördert durch das IPID-Programm des DAAD, finanziert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo