Das Fachgebiet Wassertechnik und Siedlungswasserbau gehört zur Fakultät Umwelt und Naturwissenschaften der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg. Das Arbeitsspektrum umfasst die Fachgebiete Technische Hydromechanik, Wasserversorgung, Hydrochemie, Hydromelioration und Siedlungswasserbau.

Die Mitarbeiter wirken im Lehr- und Forschungskomplex "Wasser" eng mit den Lehrstühlen Hydrologie und Wasserwirtschaft, Biotechnologie der Wasseraufbereitung und Gewässerschutz zusammen. Dabei können die jeweiligen Fachgebieten u.a. von der gemeinsamen Nutzung vorhandener technischer Versuchsanlagen/-einrichtungen sowie der verfügbaren analytischen Laborkapazität profitieren.

Im Grundstudium an der BTU Cottbus-Senftenberg vermittelt der Lehrkomplex "Wasser" gemeinsam mit den Komplexen "Boden" und "Luft" naturwissenschaftliche und technische Grundlagen. Im weiterführenden Grundfach- und Vertiefungsstudium Umweltingenieurwesen bietet der Lehrkomplex "Wasser" eine eigenständige Vertiefungsrichtung an.

Forschungsseitig werden u.a. schwerpunktmäßig folgende Themen bearbeitet:

  • Probleme der Grund- und Oberflächenwasserbeschaffenheit in Bergbaufolgelandschaften der Lausitz
  • Deichsanierung und –bau im Rahmen des Hochwasserschutzes
  • Verfahrensentwicklung und –optimierung auf den Gebieten Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung.

Der Lehrstuhl ist Gründungsmitglied des Wasser-Cluster-Lausitz e.V.

Die Öffentliche Ringvorlesung – „Wie weiter mit dem Wasser in der Region?“ wird in jedem Semester fortgesetzt (Veranstaltungen).
 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo