Forschungsprofil

Die BTU Cottbus-Senftenberg versteht sich als eine forschungsintensive Universität mit starker Grundlagen- und Anwendungsorientierung. Sie ist durch die klassischen Merkmale einer Technischen Universität charakterisiert. Die an der BTU Cottbus-Senftenberg vertretenen profilbildenden Forschungsfelder sind:

    Eine Übersicht über unsere Forschungsbereiche bietet auch der BTU-Forschungsflyer.


    Aktuelles

    Naturwissenschaftstag in Senftenberg

    Am Freitag, 14. Juni 2019, 9 bis 16 Uhr, werden auf dem Campus Senftenberg der BTU aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen der Materialchemie und der biologisierten Materialien sowie der biomedizinischen Forschung präsentiert

    Die Vizepräsidentin der BTU Cottbus–Senftenberg für Wissens- und Technologietransfer und Struktur Prof. Dr. Katrin Salchert, steht am Rednerpult und hält eien Vortrag.

    »Förderprogramme für wirtschaftsnahe Projekte«

    12.06.2019 | 15:30 - 17:00 Uhr

    Hauptgebäude (HG) | Zentralcampus

    5. Termin der Veranstaltungsreihe »Erfolgreich Drittmittel für Forschungsprojekte einwerben ‒ Vom ersten Antrag zur strategischen Drittmittelplanung«