Forschungsprofil

Die BTU Cottbus-Senftenberg versteht sich als eine forschungsintensive Universität mit starker Grundlagen- und Anwendungsorientierung. Sie ist durch die klassischen Merkmale einer Technischen Universität charakterisiert. Die an der BTU Cottbus-Senftenberg vertretenen Profillinien sind:


    Aktuelles

    chesco Kontaktkonferenz 2022

    Agile Fertigung, innovative Produktentwicklung, modernste Forschungsinfrastruktur, klimafreundliche Mobilität - Rückblick auf die chesco Kontaktkonferenz

    CoBra unterstützt die Wärmewende in der Industrie

    Experimentelle Erforschung von Hochtemperatur-Wärmepumpen für die industrielle Prozesswärmeversorgung: Inbetriebnahme der Pilotanlage Cottbus Brayton Facility (kurz: CoBra) des DLR-Instituts für CO2-arme Industrieprozesse in Cottbus

    Versuchshalle in Cottbus

    Industrie 4.0 - Innovative Lösungen in Produktion und Logistik

    Das Zentrum Effiziente Fabrik der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) zeigt auf einer Veranstaltung am Dienstag, 27. September 2022, wie Digitalisierung auch von klein- und mittelständischen Unternehmen durchgeführt werden kann.

    Arbeitsplatz