Re:construction - Spielerische Studienorientierung Mathematische und physikalische Grundlagen für das Ingenieursstudium

Was soll ich studieren? Was möchte ich werden? Als Lehrperson möchten Sie Ihre Schüler/innen im Prozess der Studien- und Berufswahl unterstützen. Mit dem Lernspielre:construction – Bring die Welt ins Gleichgewicht können sich Ihre Schüler/innen selbstständig Grundlagen ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge aneignen. Dabei werden mathematische und physikalische Themen, wie z. B. der Cosinussatz oder die Gewichtskraft in Anwendungsaufgaben interaktiv erfahrbar gemacht. Fehlt es den Schüler/innen an Wissen, können sie es über ein Glossar, Merkzettel  oder kurze Lernvideos nachholen.

Das Lernspiel kann unter Download heruntergeladen werden.

 

Was sind die Lernziele von re:construction?
  • Interesse und Motivation für naturwissenschaftliche Themen aufbauen
  • Wissenslücken schließen
  • Einblicke in ingenieurwissenschaftliche Themen geben
  • Mädchen und Technikmuffel spannende, positive und selbstwirksame Einblicke ermöglichen
Welche Lernformate werden in re:construction verwendet?
  • Anwendungsaufgaben
  • Zusammenfassungen
  • Glossar
  • Wissensfragen (Single-Choice-Format)
  • Weiterführende Inhalte in Moodle
  • Lernvideos
Wie kann ich mir den Ablauf von re:construction vorstellen?

Die Lernenden begeben sich in die Spielwelt und stehen vor der Mission, durch das Lösen kleiner technischer Problemstellungen die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die Bearbeitung verschiedener mechanischer Aufgabenbereiche führt sie dabei zum Ziel. Bei Schwierigkeiten haben sie die Möglichkeit, sich neues Wissen durch die Nutzung von Lernvideos, Wissensfragen oder des Glossars anzueignen. Darüber hinaus sind alle Lernmaterialien in einem Moodle-Onlinekurs abgelegt, sodass sie auch unabhängig von der Spielanwendung den Lernenden zur Verfügung stehen.

Wie kann ich re:construction in meine Lehre integrieren?

Re:construcion – Bring die Welt ins Gleichgewicht steht kostenlos über die gängigen Appstores zum Download bereit. Die darin enthaltenden Lernmaterialien sind weiterhin frei als Open Educational Ressources (OER) verfügbar. Schauen Sie dafür auf unseren Youtube-Kanal oder in unseren Moodle-Kurs.

Ab Oktober 2021 stellen wir die Spielentwicklung in den Hintergrund und konzentrieren uns mehr auf den Einsatz von re:construction in Lehr-Lernkontexten. Für diese Zeit ist Folgendes geplant:

  • Erstellung weiterführender Lehr-Lernmaterialien für Ihren Unterricht
  • Erstellung von Arbeitsblättern
  • Erweiterung der App für Ihr Klassen-Management mit der Möglichkeit als Lehrperson das Spielgeschehen an den eigenen Unterrichtsbedarf anzupassen

Sie haben Interesse mit Ihrer Meinung das Lernspiel mitzugestalten?

Dann melden Sie sich unter learn-and-play(at)b-tu.de oder nutzen Sie unser Feedback-Formular.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo